Nun Saalbach statt Fieberbrunn am Helm

Manuel Feller: Saalbach als Dachmarke.
  • Manuel Feller: Saalbach als Dachmarke.
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Klaus Kogler

FIEBERBRUNN (niko). Bisher waren die Bergbahnen Fieberbrunn und seine Heimatgemeinde Sponsoren-Begleiter von Manuel Feller. Nach dem Vizeweltmeistertitel im Februar häuften sich die Anzahl neuer Sponsorenanfragen. Nun steht fest, dass der Publikumsliebling in der nächsten Saison mit neuem/alten Partner auf Reisen geht. Das Logo „Saalbach“, als Dachmarke des Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, wird in Zukunft den Helm des Slalomartisten zieren. Feller freut sich, dass er damit weiterhin sein Heimatskigebiet (Skicircus samt Fieberbrunn) repräsentieren darf.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen