Peter Eder zum fünften Mal Weltmeister

Frank Hallerbach (San Pellegrino) Mitorganisator Martin Sieberer (Trofana Royal), Hannes Kleissl, Weltmeister Peter Eder, Vize-Weltmeister Roland Steger und Thomas Schreiner von Laurent Perrier.
  • Frank Hallerbach (San Pellegrino) Mitorganisator Martin Sieberer (Trofana Royal), Hannes Kleissl, Weltmeister Peter Eder, Vize-Weltmeister Roland Steger und Thomas Schreiner von Laurent Perrier.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ISCHGL/FIEBERBRUNN (be). Ischgl war zum 10. Mal Austragungsort für die Weltmeisterschaften der Gastronomie. Der Fieberbrunner Hotelier Peter Eder (Hotel Alte Post) holte sich dabei bereits zum fünften Mal den Weltmeistertitel. Er verwies Roland Steger auf den 2. und Hannes Kleissl auf den 3. Platz.
Auch im Teambewerb siegte Eder zusammen mit Roland Steger, Thomas und Christian Egger, Christoph Nachtschatten und Thomas Lackner. Über 200 Skifahrer aus der Gastronomie und Hotellerie nahmen an der WM teil.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen