19.09.2014, 09:38 Uhr

Tag des Pferdes in Kirchberg

KIRCHBERG. Beim Erlenhof am Ende der Reithergasse in Kirchberg finden am 28. September die Vereinsmeisterschaften des Reit- und Fahrvereins Kirchberg-Spertental statt.
Pferde aller Rassen zeigen ihr Können beim Kegelfahren oder im Geschicklichkeitsparcours für Reiter. Ein „feines Händchen“ braucht man für den Geschicklichkeitsbewerb mit „Pferd an der Hand“, bei dem Geschick, Schnelligkeit und Harmonie von Reiter und Pferd gefordert sind. Für Kinder gibt es eine eigene Führzügelklasse.

Beim bewährten Teambewerb werden ein Reiter und ein Pferdegespann zusammengelost, die den Kegelparcours mit ein paar Hindernissen, wie z.B. das Überfahren /-reiten eines Teppichs oder das Fischen von aufgehängten Ringen gemeinsam meistern müssen.
Die Bewerbe starten um 10:00 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen, für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Tipp: Am 5. Oktober 2014 wird das Finale zur Tiroltrophy der Gespannfahrer durchgeführt – die Dressuren starten ab ca. 10:00 Uhr, anschließend gibt es ein Kegelfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.