03.01.2018, 12:30 Uhr

Die Grande Dame der heimischen Bühnen in der Alten Gerberei

Julia Gschnitzer am 16. Jänner in St. Johann. (Foto: Hospizgemeinschaft)
ST. JOHANN. Unter dem Titel „Menschen, die bewegen“ lädt der Literaturverein St. Johann die bekannte Tiroler Schauspielerin Julia Gschnitzer zu einem Gespräch in der Alten Gerberei ein. Mehr als sechs Jahrzehnte lang stand sie auf der Bühne und lebte ein Leben für die Schauspielkunst.
Am 16. 1. um 19.30 Uhr erhält das Publikum Einblicke in ihr Leben, das Gespräch führt der Schriftsteller Alois Hotschnig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.