Schauspielerin

Beiträge zum Thema Schauspielerin

Lokales
3 Bilder

KABARETTPROGRAMM ÜBER DEN TOD
"In Wien ist der Tod das Happy End."

Wien und der Tod. Eine Liebesgeschichte. In Wien ist der Tod angeblich das Happy End, die Wiener sind ja bekanntlich morbid und deshalb darf auch über das Thema gelacht werden. Und weil man das im Kabarett am Besten kann, hat sich die Wiener Schauspielerin&Kabarettistin Lisa Schmid dem Thema angenommen. Dabei kratzt sie am Sargdeckel des Tabuthemas und versucht auf bizarr komische Weise dem Unentrinnbaren zu entkommen: Ein Ehrengrab muss her! In ihren Visionen jagt sie wahnwitzig...

  • 13.02.20
News
Stehen Dylan und Cole Sprouse (Foto) bald wieder gemeinsam vor der Kamera?

Reunion geplant?
Dylan & Cole Sprouse: Stehen sie bald wieder gemeinsam vor der Kamera?

Die Sprouse-Brüder Dylan und Core wurden bereits lange Zeit nicht mehr zusammen vor der Kamera gesehen. Woran liegt das? Und könnte sich das in Kürze wieder ändern? Früher arbeiteten die eineiigen Zwillingsbrüder ständig zusammen: Dylan Sprouse (27) und Cole Sprouse (27) sind ein beliebtes Duo in der Hollywoodwelt. Der 15 Minuten ältere Bruder Dylan war in mehreren Filmen zu sehen und schaffte es sogar in das Musikvideo zu “Consequences” von Camila Cabello. Doch auch sein jüngerer Bruder...

  • 06.02.20
Lokales
Volle Besetzung mit Regisseur Manfred Schild, Regisseurassistenz Elisabeth Mair und Landesrätin Dr. Beate Palfrader
8 Bilder

Premiere Kriminalkomödie
Mysteriöse Kriminalkomödie „Unerwartete Gäste“ feiert Premiere

INNSBRUCK. Am Freitag, den 11.01.2020 fand die Premiere der Kriminalkomödie von Fred Carmichael "Unerwartete Gäste" im Kulturgasthaus Bierstindl statt. InhaltSchauplatz ist ein etwas in die Jahre gekommenes englisches, einsam gelegenes Cottage. Der ideale Platz für Schriftsteller Peter Held, um seinen nächsten Krimi ungestört fertigzustellen. Nachdem seine Haushälterin das Cottage verlassen hat, vertieft sich Peter in seine Arbeit, als plötzlich ein Gewitter aufzieht. Es blitzt und donnert...

  • 11.01.20
Lokales
Lädt am 31. Dezember zur Silvestergala im Theater Akzent ein: Schauspielerin und Sängerin Kristina Sprenger.
6 Bilder

Theater Akzent
Silvestergala mit Kristina Sprenger

Die Schauspielerin und Musikerin singt zum Jahreswechsel im Theater Akzent Lieder von Hildegard Knef. WIEN. Schauspiel und Musik – das sind die wichtigsten Elemente im Leben von Kristina Sprenger. Von 2001 bis 2014 flimmerte sie als Kommissarin Karin Kofler in 170 Folgen der ORF-Serie "Soko Kitzbühel" über die Bildschirme. Doch auch die Musik ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Und genau dieser Leidenschaft wird Sprenger am 31. Dezember um 19.30 Uhr im Theater Akzent...

  • 18.12.19
Leute
Grazerin von Weltformat: Aglaia Szyszkowitz würde gerne eine bekannte historische Person spielen, bekam das Große Ehrenzeichen der Stadt Graz verliehen und ist öfter im Promenade oder Laufke anzutreffen.

Die Rollen ihres Lebens – "Gefragte Frauen" mit Aglaia Szyszkowitz

Schauspielerin Aglaia Szyszkowitz liest im Minoritensaal bei einer Benefizlesung für die Leukämiehilfe. Aglaia Szyszkowitz ist seit 25 Jahren international erfolgreich. Seit 1999 mimt sie die Hamburger Kommissarin Jenny Berlin, die Liste der Fernseh- und Kinofilme ist lang, zuletzt eroberte sie 2016 in "Die Wunderübung" nach dem Bestseller von Daniel Glattauer die Leinwände. Am 21. Dezember kommt die Grazerin für eine Benefizlesung der Leukämihilfe nach Graz und hat der WOCHE vorab verraten,...

  • 11.12.19
Lokales
Simone Leski: "Du findest immer deinen Platz, und wenn's nicht klappt, dann öffnet sich eine andere Tür. Bei mir war das wirklich so."

Simone Leski
Multitalent aus dem Hause Theaterzentrum (+ Podcast)

Simone Leski startete mit 14 Jahren am Theaterzentrum. Jahre später ist sie auf den Grazer Bühnen angekommen. DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. "Mir hätte nichts Besseres passieren können", sagt Simone Leski über ihren neuen Job. Seit August ist die Schauspielerin im Ensemble des "Next Liberty", dem Grazer Kinder- und Jugendtheater, und startete gleich mit zwei Hauptrollen. Es war nach ihrem Studium eine Heimkehr ins Haus, wo sie schon vor sieben Jahren gespielt hatte. Was nach einer runden Geschichte...

  • 03.12.19
Leute

Mit Künstlern auf du und du - Radiosendung ab 19.11.2019
Gerhard Blaboll und Daniela Mitterlehner (#289)

Radio Wienerwald – Ab 19.11.2019 ist die Schauspielerin und Regisseurin Daniela Mitterlehner in der Sendung „Mit Künstlern auf du und du“ bei Gerhard Blaboll zu hören. Daniela Mitterlehner bezeichnet sich selbst als „Schauspielerin mit Zusatzqualifikationen“. Das kann jeder, der sie spielend, Regie führend, singend oder jonglierend erlebt hat, nur bestätigen. Mittlerweile arbeitet sie vorwiegend in Deutschland und versteht sich dort als eine Art Kulturbotschafterin Österreichs. Als...

  • 24.11.19
Leute
Hat sich mit den Räumlichkeiten der Grazer Oper bereits angefreundet: Ab 24. November steht Tini Kainrath im Kinder-Muscial Pünktchen und Anton auf der Bühne.

Graz-Auftritte für Berta: "Gefragte Frauen" mit Tini Kainrath

Sie hat großen Spaß: Schauspielerin Tini Kainrath ist Teil des Kinder-Musicals Pünktchen und Anton. Generationen von Kindern sind mit den Büchern von Erich Kästner aufgewachsen. Auch heute haben sie nichts von ihrem Glanz verloren. Das beweist ab sofort das Next Liberty, schließlich feiert am 24. November das Musical Pünktchen und Anton auf der Hauptbühne im Opernhaus seine Premiere. In ihrer Rolle als Köchin Berta brilliert Tini Kainrath. Der WOCHE ist sie schon vor dem ersten Graz-Auftritt...

  • 20.11.19
Lokales
Die künstlerische Heimat von Maria Urban war über viele Jahre das Wiener Volkstheater.
3 Bilder

Sie spielte 50 Jahre am Volkstheater
Schauspielerin Maria Urban gestorben

Maria Urban verstarb am 17. November 2019 in Wien im 90. Lebensjahr. . Die beliebte Mimin spielte 50 Jahre am Volkstheater und war in über 110 Rollen zu sehen. WIEN.  Ihr Herz gehörte Zeit ihres Lebens dem Theater. In zarten und empfindsamen Frauenrollen konnte sie ebenso überzeugen wie als hochherrschaftliche Dame der feinen Gesellschaft. Im Tatort und dem ORF-Landkrimi „Kreuz des Südens“ entpuppte sie sich sogar als Mörderin. Nun ist die bekannte Schauspielerin Maria Urban im 90....

  • 19.11.19
Lokales
Die frühere Opernball-Organisatorin Lotte Tobisch wurde 93 Jahre alt.

Mit 93 Jahren
Grande Dame Lotte Tobisch ist gestorben

Große Trauer herrscht nach dem plötzlichen Ableben der früheren Opernball-Organisatorin Lotte Tobisch. Die Verabschiedung findet am 8. November um 14 Uhr in der Feuerhalle Simmering statt.  Die Burgschauspielerin leitete den Wiener Opernball, die bekannteste Ballveranstaltung des Landes, von 1981 bis 1996. Geboren wurde sie 1926 in Wien als Tochter des Architekten Karl Tobisch-Labotýn und dessen Ehefrau Nora Anna Josefine Maria Krassl von Traissenegg.  Tobisch genoss eine Ausbildung an...

  • 19.10.19
  •  1
  •  4
Lokales
2 Bilder

Oberwaltersdorfer Schauspielerin feiert Erfolg in Reinhard Nowaks Regiedebut

Bummvoll war das Schikanederkino in Wien am Samstag Abend voriger Woche. Im Rahmen des Austrian Filmfestivals wurde im Publikumsbewerb 4 unter anderem der Kurzfilm “Verhängnis” von Istvan Pinter uraufgeführt, welcher sich als Kassenschlager des Abends herausstellte. Die Besetzung zierten klingende Namen wie Reinhard Nowak, Christoph Fälbl, Luke von Geusau, Luisa Nikita Black, Conny Boes und viele weitere. Das Regiedebüt von Reinhard Nowak wurde zum Gewinner des Publikumsbewerbs des Austrian...

  • 08.10.19
News
Kristen Stewart setzt sich für LGBTQ-Rechte ein

Nach Robert Pattinson: Kristen Stewart wird wütend

Kristen Stewart reicht es jetzt und macht ihrer Wut nun freie Luft. Die Verflossene von Robert Pattinson hat die Nase nämlich von einer Sache voll und hofft ganz schnell auf Veränderung. Eigentlich ist Kristen Stewart nicht gerade der Star, der in Interviews aneckt oder ganz eindeutig ihre Meinung sagt. Stattdessen wirkt die frühere Freundin von Robert Pattinson immer sehr zurückhaltend und bedacht. Eigentlich geht es in ihren Interviews meistens um ihre Arbeit, d.h. über die Filme, die sie...

  • 29.09.19
Freizeit
2 Bilder

Kabarettprogramm
Kabarettprogramm über den Tod feiert im Oktober 2019 Premiere

Am 12.10.2019 feiert die Kabarettistin Lisa Schmid im Theater in der Drachengasse Premiere mit ihrem 1. Soloprogramm "Ehrengrab".  Dabei kratzt die Wienerin am Sargdeckel des Tabuthemas Tod. Auf bizarr komische Weise versucht sie dem Unentrinnbaren zu entkommen: Ein Ehrengrab muss her! In ihren Visionen jagt sie wahnwitzig dem Ehrengrab und der „schönen Leich“ nach und trifft dabei auf skurrile Gestalten, die selbst dem Sensenmann die Leichenblässe ins Gesicht treiben. Ein...

  • 13.09.19
  •  1
Lokales
Castingaufruf

Film, Castingaufruf
Castingaufruf Abenteuer-Kurzfilm: Kinderdarstellerinnen zwischen 8 und 15 Jahren

Im April 2020 wird in Innsbruck und Umgebung der Abenteuer-Kurzfilm Muttermilch & Schwarze Galle (AT) entstehen. Hierfür wird gerade nach zwei Mädchen zwischen 8 und 15 Jahren gesucht, welche sich für das Schauspielhandwerk interessieren und die Hauptrollen (Jana & Kali) übernehmen wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Die ersten Castings finden am 17. und 18. September in Innsbruck statt. Bei Interesse bitten wir um eine kurze Nachricht, inklusive Foto der Darstellerin,...

  • 05.09.19
Leute
Fotoshooting bei ihrer ehemaligen Ausbildungsstätte, der Kunstuni Graz: Im Herbst geht Lisa Schützenberger in ihre vierte Spielzeit am Staatstheater Cottbus.

Ein Leben für die Bühne: "Gefragte Frauen" mit Lisa Schützenberger

Lisa Schützenbergers Stern am Schauspielhimmel ging auf: Die Grazerin begeistert am Staatstheater Cottbus. Sie ist bereits in die Rollen der "Medea" oder "Gräfin Orsina" geschlüpft, hat Zeit ihres Lebens getanzt und gesungen und im Vorjahr mit erst 26 Jahren den Max-Grünebaum-Preis für ihre herausragenden Leistungen am Staatstheater Cottbus erhalten: Lisa Schützenberger ist gerade dabei, sich in der Theaterwelt einen Namen zu machen. Bei ihrem Heimatbesuch hat die gebürtige Grazerin sich...

  • 14.08.19
Lokales
Alina Schaller, Jung-Schauspielerin aus Purkersdorf.
2 Bilder

Frischer Wind bei den "Vorstadtweibern"
Das "Vorstadtweib" aus Purkersdorf

PURKERSDORF. Alina Schaller aus Purkersdorf spielt die junge „Alma“ in der vierten Staffel der schwarzhumorigen und aberwitzigen ORF-Serie „Vorstadtweiber“. (Die Bezirksblätter berichteten.) Ab 16. September verkörpert  die junge Purkersdorferin die Rolle der „Alma“ in der neuen Staffel der ORF-Erfolgsproduktion. Frischer Wind für die Serie Die blutjunge „Alma“, trägt ein schwerwiegendes Geheimnis mit sich, mittendrin im Geschehen der Reichen und Schönen. Als junges Mädel hält sie der...

  • 13.08.19
News
Kristen Stewart im coolen Street-Style

Robert Pattinson: Kristen Stewart in Hotpants

Bei Kristen Stewart ist der Sommer ausgebrochen! Die damalige Freundin von Robert Pattinson zeigte sich nun in einer knappen Hotpants ganz lässig auf den Straßen in Los Angeles. Der Style von Kristen Stewart hat sich im Vergleich zu früher wirklich extrem verändert. Die Schauspielerin war zu Beginn ihrer Karriere noch echt unscheinbar. Kristen trug lange dunkle Haare und schlüpfte für öffentliche Auftritte meistens in süße Kleider. Doch mit der Zeit hat sich die Ex von Robert Pattinson zur...

  • 08.08.19
Leute
Schauspielerin, Sängerin und Kunstvermittlerin: Eva Prosek steht nicht nur selbst gerne auf der Bühne, sondern möchte auch die Spielfreude anderer wecken und diese aus der Komfortzone locken.
2 Bilder

Momente schenken - "Gefragte Frauen" mit Eva Prosek

Mit Schauspiel und Musik nimmt Eva Prosek Menschen mit auf eine Reise raus aus dem Alltag. Beim Märchensommer in Graz hat die Wahlwienerin ein Heimspiel und schlüpft in die Rolle der Äffin Susu, die treue Begleiterin von Aladin. Im WOCHE-Interview spricht Eva Prosek über Kunst, Märchen und die Freude am Beruf. WOCHE: Was bedeutet Kunst für Sie? Eva Prosek: Kunst ist und war für mich immer schon ein Ventil und Seelennahrung. Ich liebe den schöpferischen Aspekt, dass ich etwas kreieren...

  • 24.07.19
News
Dakota Johnson hat ein neues Motiv

Nach Jamie Dornan: Dakota Johnson hat ein neues Tattoo

Dakota Johnson zeigt ihr neues Tattoo. Schon einige Motive zieren die haut der “50 Shades of Grey”-Schauspielerin. Nun hat sich die Ex-Kollegin von Jamie Dornan anscheinend ein neues zugelegt. Die drei Filme, die Dakota Johnson gemeinsam mit Jamie Dornan gedreht hat, haben viel Haut offenbart. Da konnte man schon den einen oder anderen Blick auf ihre Tattoos erhaschen. Wobei das Sixpack von Dornan wahrscheinlich eher die Aufmerksamkeit der Kinobesucher auf sich gezogen hat. Seit “Shades of...

  • 05.07.19
News
Eine neue Komödie mit Dakota Johnson

Nach Jamie Dornan: Neuer Film mit Dakota Johnson

Dakota Johnson kehrt wieder zurück ins Kino. Nach “Suspiria” und der Zusammenarbeit mit Jamie Dornan, sehen wir die Schauspielerin bald endlich wieder in einer lustigen Rolle. Mit der Zeit ist Dakota Johnson schon in verschiedenste Rollen geschlüpft. Die meisten kennen die Schauspielerin aber als Anastasia Steele an der Seite von Jamie Dornan als Christian Grey. Die drei Filme der “Shades of Grey”-Reihe machten Johnson immerhin zum Weltstar. Doch als Schauspielerin ist Dakota ganz schön...

  • 01.07.19
  •  2
News
Nina Dobrev braucht unbedingt Kaffee

Nach Ian Somerhalder: Nina Dobrev macht eine Kaffeepause

Nina Dobrev schien ganz schön müde gewesen zu sein, denn die Ex-Freundin von Ian Somerhalder brauchte erst einmal eine Kaffeepause. Nach “The Vampire Diaries” arbeitet sie aber auch hart an ihrer Karriere. Auch wenn Nina Dobrev nicht bis zum Ende bei TVD dabei war, ist sie dennoch ein absoluter Fanliebling. Die Fans mögen sie sogar so sehr, dass sie immer noch darauf hoffen, dass irgendwann eine Reunion mit Paul Wesley und Ian Somerhalder stattfinden wird. Doch das wird wohl eher nicht...

  • 25.06.19
Lokales
Die beliebte Schauspielerin verstarb in den frühen Morgenstunden des 24. Juni im Alter von 76 Jahren in ihrem Haus in Apetlon/Burgenland.

Beliebte Volksschauspierin verstorben
Das Volkstheater trauert um Brigitte Swoboda

Beliebte Schauspielerin, die dem Volkstheater-Ensemble 34 Jahre lang angehörte, verstarb am 24. Juni im Alter von 76 Jahren. WIEN. Das Volkstheater und seine Mitarbeiter trauern um Brigitte Swoboda. Die beliebte Schauspielerin, die dem Ensemble von 1969 bis 2003 angehörte und Mitglied von Gustav Mankers legendärem Nestroy-Ensemble war, verstarb in den frühen Morgenstunden des 24. Juni im Alter von 76 Jahren in ihrem Haus in Apetlon/Burgenland. Eine grandiose KarriereSwoboda, geboren am 1....

  • 24.06.19
  •  2
  •  1
News
Dakota Johnson spielt in "Covers" mit

Nach Jamie Dornan: Dakota Johnson am Set ihres neuen Filmes

Dakota Johnson arbeitet hart, um ihre Karriere weiter voranzutreiben. Nun gibt es neue Fotos, die die Ex-Kollegin von Jamie Dornan am Set ihres neuen Filmes zeigen. Vergesst “50 Shades of Grey”, denn mit dieser Phase haben Dakota Johnson und Jamie Dornan abgeschlossen. Auch wenn sie in gewisser Maßen immer Ana Steel und Christian Grey bleiben werden, widmen sich die beiden Schauspieler mittlerweile neuen Rollen und Projekten. Gerade Dakota hat in der letzten Zeit ganz schön viele Filme...

  • 21.06.19
News
Dakota Johnson wurde von Gwyneth akzeptiert

Nach Jamie Dornan: Dakota Johnson bekommt Hilfe

Dakota Johnson ist nicht alleine und bekommt nun Unterstützung. Die Schauspielerin, die für drei Filme mit Jamie Dornan zusammengearbeitet hat, hat nun den Support einer anderen berühmten Dame erhalten. Auch wenn viele Kritiker “50 Shades of Grey” niedergemacht haben, war es für Jamie Dornan und Dakota Johnson wohl die richtige Entscheidung, in der Romanverfilmung mitzuspielen. Seither kennt man die beiden Schauspieler nämlich auf der ganzen Welt. Ohne ihre Rollen als Anastasia Steel und...

  • 11.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.