23.01.2018, 12:54 Uhr

Rotary Club: zwei Mal 5.000 Euro übergeben

Zwei Schecks von Präsident Klaus Felderer übergeben. (Foto: Eberharter)
BRIXEN. Ende Dezember lud der Rotary Club Brixental zum vierten Mal zum Benefizkonzert in die Pfarrkirche Brixen mit dem "Tyrol Music Project" und "4-Klang". Moderiert wurde der Abend von Monika Gredler.
Klaus Felderer vom Rotary Club übergab schließlich je einen Scheck über 5.000 € an die „Tafel“ der Caritas Brixental und an Bgm. Ernst Huber. In beiden Fällen kommt das Geld Menschen in der unmittelbaren Nachbarschaft zugute. „Es gibt viele Menschen, die Hilfe brauchen“, so Felderer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.