17.10.2014, 13:39 Uhr

Tiroler Wellness-Kompetenz in Wien

Miss Austria Julia Furdea entspannt auf der Liege von KLAFS. (Foto: Foto: ofp kommunikation)
WIEN/HOPFGARTEN (bp). Wer sich nach Wellness und Entspannung sehnte, der war bei der ersten Wellness Gala von Toni Polster im Marriott Hotel Wien genau richtig. Bei der Premiere des ansprechenden Wellness-Events durfte das Tiroler Unternehmen KLAFS, der Marktführer für Sauna und Spa, nicht fehlen.

Die Aussteller innovativer Wellness-, Fitness- und Gesundheitsprodukte – darunter auch der Marktführer KLAFS Österreichm – verwandelten das Marriott Hotel in eine große Entspannungs-Landschaft. Die von der Fußball-Legende Toni Polster und Daniel Brunner ins Leben gerufene Wellness Gala rückte die qualitativ hochwertigen, luxuriösen und innovativen Wellness-Produkte an diesem stilvollen Abend mit guter Unterhaltung, Gala-Dinner und interessanten Vorträgen zum Thema Gesundheit in den Mittelpunkt des Interesses der geladenen Gäste.

KLAFS ist Marktführer für Sauna und Spa und war bei diesem exklusiven Abend natürlich dabei. „Für uns ist es etwas Besonderes, unser Unternehmen in diesem Rahmen unter soviel Prominenz präsentieren zu dürfen“, freut sich Monika Kober, Geschäftsführerin von KLAFS Österreich, bei der offiziellen Begrüßung mit Moderator Edi Finger jun.

Promis stehen auf Wellness

Ski-Legende Karl Schranz, Miss Austria Julia Furdea, Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Emese Hunyadi, Extremsportler Sepp Resnik, Society-Queen Andrea Buday und viele weitere Promis ließen sich die Premiere der Wellness-Gala nicht entgehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.