14.06.2017, 14:32 Uhr

Frau verletzte sich bei Wanderung

KÖSSEN. Am 11. 6. unternahm Frau (73) aus dem Bezirk Kitzbühel in Kössen eine Wanderung. Bei einem Sturz verletzte sie sich. Nach der Erstversorgung durch die Bergrettung Kössen wurde die Frau von der Crew des Notarzthubschraubers mit Tau aus dem Wald geborgen und mit Verdacht auf eine Sprunggelenkfraktur ins BKH Kufstein geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.