22.07.2017, 10:28 Uhr

Mit dem Auto in Hauseingang gekracht

Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (Foto: ZOOM-Tirol)
WESTENDORF. Frontal in einen Hauseingang bzw. gegen eine Hausmauer fuhr am Freitag Morgen ein Autolenker (NL, 21) sein Fahrzeug. Ursache war vermutlich überhöhte Geschwindigkeit. Ein Zeuge befreite den Lenker aus dem rauchenden Auto. Die Feuerwehr löschte das Fahrzeug. Der Mann wurde ins Spital gebracht; einen Alkomattest verweigerte der Holländer. Am Haus entstand Sachschaden, am Auto Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.