23.01.2012, 21:27 Uhr

Erfolgreiche Internationale Auftritte des Billardclub Saustall!

Teresa Bachler zeigt bei Internationalen Damenturnier auf! (Foto: Georg Bachler, BCS)
Die Fieberbrunner Saustallmädels Daniela Bachler, Teresa Bachler und Marion Winkler konnten bei der Damen Eurotour in Bozen vollauf überzeugen. Daniela gewann ein Match und musste sich am Ende durch zwei knappe Niederlagen vom Turnier verabschieden. Die 15-Jährige Marion Winkler und die 18-Jährige Teresa Bachler schafften in einem Hochklassig besetzten Turnier mit drei Siegen überraschend den Einzug ins Achtelfinale. Die beiden setzten sich gegen ihre Konkurrentinnen von Spanien, Schweden, Norwegen und vom Ausrichterland Italien durch. Da man beim ersten Auftritt in der Internationalen Damenwelt nicht von einem Aufstieg in die Finalrunde rechnete und daher eine Übernachtung nicht im Plan war, mussten sich die Drei kurzfristig um eine Unterkunft umsehen. Voll Motiviert und fokussiert ging es am nächsten Tag wieder an die Billardtische. Im Achtelfinale musste sich dann aber Marion Winkler mit 3:7 gegen eine Italienerin geschlagen geben. Somit belegte Marion den starken 9. Platz und konnte sich zudem noch über ein kleines Preisgeld freuen. Teresa Bachler setzte sich im Achtelfinale noch klar mit 7:2 durch und stand somit im Viertelfinale. Dort traf sie auf die Bezwingerin von Marion und auch Teresa musste sich am Ende der Italienerin geschlagen geben. Der ganz stark aufspielenden Italienerin konnte Teresa leider am Ende nichts mehr entgegensetzen. Mit dem 5. Platz kann Teresa auf ein ganz tolles Turnier zurück blicken und zudem über ein Preisgeld von € 300,-- freuen. Teresa war neben der Kärntnerin Sandra Baumgartner die beste Österreicherin bei diesem Internationalen Damenturnier.
0
1 Kommentarausblenden
728
Werner Höck aus Reutte | 26.01.2012 | 07:21   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.