08.10.2014, 14:17 Uhr

Präsidentenwechsel beim Fußballnationalteam

Amtsübergabe von Rudi Obauer (re.) an Martin Sieberer (Mi.) und Kassier Thomas Hagleitner (li.) (Foto: Foto: Eberharter)
BEZIRK/SAALFELDEN (be). In Saalfelden fand die Jahreshauptversammlung der Fußball-Nationalmannschaft der Gastronomie statt. Dabei übernahm Martin Sieberer vom Trofana Royal in Ischgl die Präsidentschaft von Rudi Obauer aus Werfen. Es sind in erster Linie Sterne- und Haubenköche, die dem Nationalteam angehören.

Nicht nur in Österreich gibt es dieses Team der Gastronomie, auch in Deutschland, Schweiz, Frankreich und Italien spielen die Köche Fußball und zumindest einmal im Jahr kommt es zu einem Spiel mit einem dieser Teams.

Nun sind einige Junge in den Vorstand gerückt – der sich wie folgt zusammensetzt:
Präsident: Martin Sieberer, Trofana Royal, Ischgl; 1. Stellvertreter: Andreas Senn, Arosa Kitzbühel; 2. Stellvertreter: Paul Ivic, Restaurant Tian, Wien; Kassier: Fritz, Steegwirt in Steeg am Hallstättersee; Schriftführer: Thomas Hagleitner, Pfandl in Reith bei Kitzbühel

Fotos: Eberharter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.