06.12.2017, 10:40 Uhr

Markus Lindner kocht im Grand Tirolia

Markus Lindner kocht im Grand Tirolia. (Foto: fedra sayegh PR)

„Junge, moderne Küche mit regionalem Touch“ - neues Kulinarik-Konzept im Hotel

KITZBÜHEL (navi). Die Kulinaria-Kompetenz der beiden Restaurants im Resort Grand Tirolia und Golfclub Eichenheim hat einen neuen kulinarischen Direktor mit internationaler Erfahrung: Markus Lindner.

Der Deutsche (44) bewies schon weltweit, dass er schmackhaft international kochen kann, betont aber: „Gerade in einer kulinarisch so reichen Region wie Tirol und Kitzbühel wird die moderne österreichische Küche natürlich einen großen Teil für mich einnehmen. Wir werden eng mit den lokalen Bauern und Landwirten als Lieferanten zusammenarbeiten, die ich gerne persönlich besuche, aber auch mal zum Austausch ins Hotel einlade. Lokale Produkte halte ich für mich sehr wichtig." Er wolle auch die Grill-Tradition mit Barbecues weiterführen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.