Unwetter: Baum fiel in Köttmannsdorf auf Stromleitung

Ein entwurzelter Baum fiel auf eine Stromleitung, es fing zu brennen an
  • Ein entwurzelter Baum fiel auf eine Stromleitung, es fing zu brennen an
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Vanessa Pichler

KÖTTMANNSDORF. Beim Unwetter von heute Abend wurden in vielen Teilen von Klagenfurt Bäume entwurzelt. Aber auch in einem Wald in Köttmannsdorf - dort fiel ein Baum auf eine Stromleitung. Der Baum und die Wiese darunter fingen zu brennen an, was ein Anrainer entdeckte. Die Feuerwehren Köttmannsdorf und Wurdach waren sofort zur Stelle und konnten mit 36 Mann den Brand schnell löschen. In der Ortschaft Wurdach kam es zu einem Stromausfall. Weiteres wurde aber nicht beschädigt, Personen wurden auch nicht verletzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen