NMS Frankenmarkt: Der weite Weg nach Bethlehem – ein Adventschattenspiel

3Bilder

Sechs Kinder haben sich im Advent zusammengefunden, um kurz vor Weihnachten im Seniorenheim in Frankenmarkt das Schattenspiel „Der weite Weg nach Bethlehem“ aufzuführen. Unter der Regie von HOL Gertraud Gruber wurde die Weihnachtsgeschichte einstudiert. Zahlreiche Besucher erfreuten sich an dem Stück, an der musikalischen Umrahmung und an der stimmungsvollen Kulisse.

24 Tage vor Weihnachten machte sich eine Schnecke auf den Weg, um rechtzeitig im Stall von Bethlehem anzukommen und die Geburt des Erlösers nicht zu versäumen, die ihr von Propheten vorausgesagt wurde. Unterwegs machte sie Bekanntschaft mit einem Wolf, einem Esel, einem Lahmen und einem Hirten. Alle klagten über ihr Leben. Die Schnecke konnte sie überreden, doch mit nach Bethlehem zu kommen und ihre Bitten selbst dem Erlöser vorzutragen. So trafen sich alle wieder an der Krippe, das Kind lächelte sie an und sie fühlten sich so leicht, als wären alle Sorgen von ihnen genommen
Insgesamt 3 Vorstellungen fanden im Altenheim bzw. im Rahmen des Frankenmarkter Adventmarktes im Schloss Stauff statt.
Für die gelungene Inszenierung sowie die hervorragenden Leistungen der jungen (2. bis 4. Klasse) Schauspielerinnen und Schauspieler gab es vom begeisterten Publikum reichlich Applaus.
Kinder und Erwachsene waren gleichermaßen von der festlichen Stimmung beeindruckt.

Autor:

Daniel Aniser aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.