20.09.2014, 08:30 Uhr

MCI erneut auf Platz 1 - „Top University 2014“

(Foto: MCI)

Sensationeller Erfolg für das Management Center Innsbruck - Erneut beste Hochschule Österreichs – Auszeichnung als „TOPUniversity 2014“ – Zufriedenheit, Loyalität und Employability erstklassig – Montanuni Leoben ebenfalls an der Spitze

Einen neuerlichen Erfolg kann das Management Center Innsbruck (MCI) verzeichnen. Das soeben erschienene Universum Survey 2014 weist das MCI erneut als beste Hochschule Österreichs aus und verleiht die Auszeichnung „TOP University 2014“. Zufriedenheit, Loyalität und Employability werden von den Studierenden erstklassig bewertet. Gemeinsam mit der Unternehmerischen Hochschule® führt die Montanuniversität Leoben das österreichweite Ranking an.

Das Universum Survey ist eine Umfrage, die unter Studierenden durchgeführt wird. Gefragt wird unter anderem nach allgemeiner Zufriedenheit, Vorbereitung auf das Berufsleben und Karrieremöglichkeiten. Von November 2013 bis März 2014 nahmen über 6.600 Studierende an der Umfrage teil.

Qualitätsmerkmale

Dieses Ergebnis deckt sich mit zahlreichen Umfragen, Rankings und Auszeichnungen der letzten Jahre. Das jährliche Universum Survey untersucht die Zufriedenheit der Studierenden mit der Qualität ihrer Hochschule. Besonderes Augenmerk finden die Erwartungen, Präferenzen und Karrieremöglichkeiten der Studierenden sowie die entsprechenden Rahmenbedingungen an ihrer Hochschule. Hohe Relevanz wird dem Umstand beigemessen, wie gut die eigene Hochschule ihre Studierenden auf den Arbeitsmarkt vorbereitet und welche Entwicklungsmöglichkeiten diese in ihrem weiteren Berufsleben vorfinden.

Zufriedene Studierende

Außerordentlich gut schnitt die Unternehmerische Hochschule® außerdem bei der allgemeinen Hochschulzufriedenheit, bei der Weiterempfehlungsrate sowie bei der Loyalität ihrer Studierenden ab. Für MCI-Rektor Andreas Altmann gebührt die Auszeichnung dem engagierten Team der gesamten Hochschule.

Auch die Möglichkeit, mit Arbeitgebern von Morgen in Kontakt zu treten, wird von Studierenden des MCI sehr geschätzt. Ein Ergebnis, das Brigitte Huber, Leiterin des MCI Career Centers, darin bestärkt, auch weiterhin den Dialog mit Unternehmen zu suchen und das Career-Netzwerk weiter auszubauen. Auch Brigitte Auer, Leiterin des MCI Qualitätsmanagements freut sich über die Auszeichnung, die ein positives Zeichen für den Erfolg ihrer Arbeit an der ständigen Verbesserung der Qualität von Studium, Lehre und Services ist.

Tim Kaltenborn, University Relations Manager bei Universum, fasst zusammen: „Nicht allein das Ausbildungsangebot entscheidet darüber, ob Studierende sich bei ihrer Hochschule gut aufgehoben fühlen. Die Employability spielt eine immer größere Rolle. Wie gut werde ich auf den Arbeitsmarkt vorbereitet? Und wie sind meine künftigen Karrierechancen?“ Karrieresicherheit löse dabei Jobsicherheit als langfristiges Karriereziel ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.