13.10.2014, 13:40 Uhr

Baby-Alarm im Hause Merza

Seit 13 Jahren ein glückliches Paar: Thaiboxer Fadi Merza und seine Ines. (Foto: Netopilik)

Thaiboxer Fadi Merza und seine Ines erwarten Nachwuchs

Das Gerücht vom möglichen Nachwuchs bei Fadi und Ines Merza machte nach einem Bericht der Tageszeitung "Heute" schnell die Runde. "Ja es stimmt. Meine Frau Ines ist in der 7. Woche schwanger", bestätigt der Thaiboxer im bz-Talk. "Als ich es erfahren habe, war ein überglücklich. Ich wollte am liebsten an die Decke springen", so der 36-Jährige.
Der Wunsch nach Kindern ist seit drei Jahren ein Thema im Hause Merza. "Wir wohnen jetzt in einem Haus und haben das Kinderzimmer bereits eingeplant. Jetzt fehlen nur noch die Möbel, so der Thaiboxer, der vermutlich am 6. Dezember den letzten Kampf in seiner Karriere bestreiten wird. Bis zum Geburtstermin im Mai bleibt des Merzas noch Zeit, sich einen passenden Namen für den Nachwuchs zu überlegen. "Mir ist es egal, was es wird. Hauptsache der Bub ist gesund", scherzt der Thaiboxer im bz-Talk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.