Almkäseolympiade in Galtür

Alt-LH Wendelin Weingartner, LHStv. Anton Steixner, Vanessa Lorenz, Miachel Wiltsche und Bgm. LA Anton Mattle.
135Bilder
  • Alt-LH Wendelin Weingartner, LHStv. Anton Steixner, Vanessa Lorenz, Miachel Wiltsche und Bgm. LA Anton Mattle.
  • hochgeladen von Othmar Kolp

GLATÜR (otko). Viel Prominenz versammelte sich zur 18. Auflage der Almkäseolympiade vergangenen Samstag in Galtür. Hausherr Bgm. Anton Mattle konnten unter anderem LHStv. Anton Steixner, Alt-LH Wendelin Weingartner, NR Hermann Gahr, LA Konrad Plautz, TVB-Obmann Alfons Parth, die TVB-Vorstände Hubert Wiltsche und Hannes Wolf, Wendelin Juen (Agrarmarketing Tirol), TVB-Bezirksstellenleiter Thomas Köhle sowie Bezirksbauernobmann Elmar Monz begrüßen. Durchgeführt wurde die Veranstaltung von der Landjugend Galtür unter der Leitung von Vanessa Lorenz und Michael Wiltsche. Insgesamt wurden 208 Almkäse von über 100 Almen bewertet.
"Die Almkäseolympiade ist jedes Jahr etwas besonderes. Almkäse ist ein hohes Kulturprodukt. Ich bin dankbar für so eine engagierte Landjugend", lobte Steixner.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.