Der April tut was er will!

01: Palmkätzchen im frühmorgendlichen leichten Schneefall, welcher sich mit Tagesanbruch verstärkte. © Ing. Günter Kramarcsik
15Bilder
  • 01: Palmkätzchen im frühmorgendlichen leichten Schneefall, welcher sich mit Tagesanbruch verstärkte. © Ing. Günter Kramarcsik
  • hochgeladen von Günter Kramarcsik

Das ist kein Aprilscherz, sondern sind metrologische Fakten!

Heuer fiel der Ostersonntag auf den 1. April. Ein Blick aus dem Fenster am Morgen des Ostersonntags ließ den Eindruck zu, dass das Wetter sich mit uns einen Aprilscherz erlaubte. Der Ostermorgen präsentierte sich tief winterlich (siehe Fotos). Wogegen sich der darauf folgende Ostermontag traumhaft schön aber auch stark windig präsentierte.

Hier einige Wetterdaten am 01.04. vom Talboden:
Wind in der 8. Stunde: mind. 5 km/h bis max. 19 km/h
Wind in der 18. Stunde: mind. 9 km/h bis max. 39 km/h
Temperatur um 8 Uhr: + 2° C
Temperatur um 18 Uhr: + 6° C
Temperatur- Tagesmaximum: + 9° C

Hier einige Wetterdaten vom Berg auf 2.200 m:
Wind in der 8. Stunde: mind. 26 km/h bis max. 33 km/h
Wind in der 18. Stunde: mind. 22 km/h bis max. 56 km/h
Temperatur um 8 Uhr: -7° C
Temperatur um 18 Uhr: -7° C

Hier einige Wetterdaten am 02.04. vom Talboden:
Wind in der 8. Stunde: mind. 9 km/h bis max. 24 km/h
Wind in der 18. Stunde: mind. 8 km/h bis max. 12 km/h
Temperatur um 8 Uhr: - 1° C
Temperatur um 18 Uhr: + 14° C
Temperatur- Tagesmaximum: + 17° C

Hier einige Wetterdaten vom Berg auf 2.200 m:
Wind in der 8. Stunde: mind. 28 km/h bis max. 49 km/h
Wind in der 18. Stunde: mind. 49 km/h bis max. 58 km/h
Temperatur um 8 Uhr: -10° C
Temperatur um 18 Uhr: +1° C

1 Woche später (heute am 8.4.) präsentierte sich der Sonntag wieder traumhaft schön und frühlingshaft.

Am Berg waren in der Früh ebenfalls leichte Plusgrade (+1° C) zu verzeichnen, aber nach wie vor ziemlich starker Wind mit Geschwindigkeiten von 47 km/h bis 52 km/h.

In diesem Zeitraum schmolz nun auch endlich die restliche 25 cm dicke Schneedecke in unserem Garten.

Kaum war der Schnee weg waren auch schon die ersten Frühjahrsblüher zu sehen. 

Das Bild Nr. 4 ist doch ziemlich ähnlich jenem Foto des Jahres 2015.
Siehe: Ostern vor 3 Jahren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen