14.02.2018, 12:00 Uhr

Kids lernen Tricks: Austria Freeski Days im Ischgl Snowpark

Wann? 03.03.2018

Wo? idalp, Ischgl ATauf Karte anzeigen
Kids lernen Tricks beim Coaching in Ischgl im Rahmen der Austria Freeski Days. (Foto: SLSV)
Ischgl: idalp |

Im März regieren in Ischgl „Kicker“, „Obstacles“ und „Rails“ – zumindest für motivierte Mädchen und Jungs von 8-14 Jahren. Die Rede ist von Schanzen und Hindernissen im Ischgl Snowpark mitten im Skigebiet: Denn am 3. März 2018 lädt der Tourismusverband Paznaun – Ischgl und die Silvrettaseilbahn AG gemeinsam mit dem Österreichischen Skiverband zu einem der Austria Freeski Days ins Paznaun. Mit solchen Veranstaltungen des ÖSV haben Anfänger und Fortgeschrittene, Einheimische und Gäste, die Chance, unter professioneller Anleitung erste Versuche in kooperierenden Skigebieten und Snowparks zu wagen oder an ihren Tricks zu feilen.

ISCHGL. Coole Nachrichten für Skibegeisterte Kinder und Jugendliche: Die Austria Freeski Days machen am 3. März 2018 im Ischgl Snowpark Station. Im Rahmen der Freeski Days bietet der Österreichische Skiverband Interessierten eine kostenlose Freeski Coaching Tour durchs ganze Land an. Ausgebildete Trainer begleiten Anfänger bei ihren ersten Freeski-Schritten und geben Fortgeschrittenen Tipps und Tricks, um ihre Abfahren zu verfeinern und wenn gewünscht einen passenden Verein zu finden – immer im Vordergrund steht dabei der Spaß an der Sache. Ort des Geschehens ist dabei nicht das freie Gelände, sondern ein sicheres Umfeld wie Skigebiete und Snowparks.

Die Teilnahme in Ischgl ist für die „Next Generation“ kostenlos, Liftticket und Mittagessen ausgenommen. Anmeldung unter www.freeskiaustria.at.

Grobes Tagesprogramm in Ischgl:
- spezielles Freeski-Warmup
- Vormittagstraining mit den ÖSV-Coaches
- gemeinsame Mittagspause
- Nachmittagstraining mit den ÖSV-Coaches
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.