Lavanttal - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Auf zu neuen Ufern: Styria-Boss Horst Pirker verlässt den Konzern

„Ein großer Abschied“

Donnerstag ist – nach 26 Jahren – Horst Pirkers letzter Arbeitstag in der Styria. Das Interview zum Abschied. Geboren wurde Horst Pirker 1959 in Lind. Der promovierte Jurist und Betriebswirt stieg im Jahr 1984 in die Styria in Kärnten ein, wechselte 1991 nach Graz. Als Vorstand und seit 1999 Vorstandsvorsitzender formte er das Unternehmen zu einem international augerichteten Medienkonzern. Mit 30. September scheidet er aus der Styria aus. WOCHE: Sie waren elf Jahre an der Spitze des...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Landesrat Josef Martinz: „100.000 Kärntner leben von Landwirtschaft“

Bauern verlieren Einkommen

Gemeinsam mit Landwirtschaftskammer-Präsident Walfried Wutscher präsentierte Agrarreferent Josef Martinz den „grünen Bericht“ 2009. Sein Resümee: „Es war ein Katastrophenjahr.“ Zwar würden Kärntens Bauern mit einem Einkommensverlust von 15,3 % besser wegkommen, als jene im übrigen Österreich (- 28 %), sie mussten aber bereits 2008 ein Minus von sieben Prozent wegstecken (Österreichschnitt 2008: + 1,5 %). Somit erwirtschafteten die Landwirte 20.549 Euro pro Betrieb. Wie wichtig die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Gert Seeber ist in Kärnten bestens vernetzt

,Jungspund‘ & Tausendsassa

Hochaktiv und bereits voller Ideen präsentiert sich der designierte Kärntner Messe-Präsident Gert Seeber. Einen Generationensprung wird das Amt des Messepräsidenten erfahren, soll doch statt des 84-jährigen Langzeitpräsidenten Walter Dermuth der 16 Jahre jüngere Wirtschaftsanwalt Gert Seeber diese Funktion ausüben. Bereits seit 37 Jahren ist Seeber Anwalt, betreut vor allem Tourismus- und Industrieunternehmen „vom Klopeiner See bis Heiligenblut.“ Seeber ist ein wahres Multitalent. 1983 wurde er...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Anzeige
Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu , Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Hirter Bier
1 4

Marktplatz Mittelkärnten
Exklusive Online-Bierverkostung

Mit unserem Online Bierverkostungspaket bekommst du 6 ausgewählte Bierspezialitäten (12 Flaschen) der drei Brauereien des Marktplatz Mittelkärnten nach Hause geliefert. Verkoste in einem Zoom Meeting gemeinsam mit den Braumeistern Christian Gelter - Gelter Bräu, Josef Habich - Wimitzbräu und Nikolaus Riegler - Eigentümer Hirter Bier ihre mit Leidenschaft gebrauten Biere und lass dir die Besonderheiten dieser Raritäten erklären. Wann: Donnerstag, 29.04 um 18:30 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten Kosten:...

Wirtschaftsforscher Karl Aiginger spricht sich gegen Erhöhung der Abgabenquote zur Sanierung des Budgets aus

Kommt eine zweite Krise? 10 Antworten

Wifo-Chef Karl Aiginger über die aktuelle Entwicklung: „Die Wahrscheinlichkeit kleinerer Krisen ist gegeben.“ Geht es mit unserer Wirtschaft wieder bergauf? Wo liegen die Chancen für das Wirtschaftswachstum? Wo die Risiken? – Wirtschaftsforscher Karl Aiginger antwortet in der WOCHE auf zehn Fragen zur Entwicklung in Österreich. 1. Ist die Wirtschaftskrise überwunden? Karl Aiginger: Die Wahrscheinlichkeit einer neuen Krise mit sinkender Wirtschaftsleistung ist gering. Die Weltwirtschaft wächst...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Ideen-Entwickler Hannes Offenbacher

Social Network als Ideen-Motor

Ideen-Entwickler Hannes Offenbacher fordert „echte“ Innovationen und sieht in Facebook die große Chance. Neue Ideen braucht das Land – davon sind viele überzeugt. Und: Einer von ihnen ist der Ideen-Entwickler Hannes Offenbacher. Der Steirer ist gefragter Referent bei Innovations-Kongressen – vor wenigen Tagen auch in Kärnten, auf Einladung von Wirtschaftskammer und dem Marketing-Club. „Der Begriff Innovation ist brutal missbraucht“, kritisiert er die Verwendung des Wortes durch Politik und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Das Präsidium der Vereinigung österreichischer Milchverarbeiter: Präsident Helmut Petschar – für weitere vier Jahre gewählt – und sein Vize Josef Braunshofer

Das Jahr nach der Milchkrise

Die Nachfrage nach österreichischen Milch-Produkten im Ausland steigt – und damit auch der Milchpreis. Der Kärntnermilch-Direktor Helmut Petschar bleibt für weitere vier Jahre als Präsident der Vereinigung österreichischer Milchverarbeiter (VÖM) im Amt. Er wurde vor wenigen Tagen bei der VÖM-Generalversammlung wieder- gewählt. Als Vizepräsident steht ihm der Generaldirektor der Berglandmilch, Josef Braunshofer, zur Seite. Gemeinsam wollen sie Österreichs Milchwirtschaft endgültig aus der Krise...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Sie wollen das touristische Profil schärfen und fordern zu Investitionen in die Qualität auf: Helmut Hinterleitner, Josef Martinz und Christian Kresse (v. li.)

Neue Strategie für Tourismus

Die Marktforschung ist abgeschlossen. Nun wurde das neue Leitbild für den Kärntner Tourismus präsentiert. Kärntens Tourismustriumvirat mit Landesrat Josef Martinz, Christian Kresse und Helmut Hinterleitner lud nach einer Tagung der Kärntner Touristiker zur Pressekonferenz ins Villacher Holiday Inn. Im März 2010 startete die Kärnten Werbung einen Relaunch-Prozess der Tourismusmarke. Dieser basiert auf 7.000 Online-Interviews mit Touristen aus den Kernmärkten und über 10.000 Gästebefragungen....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
7

Frantschach-St.Gertraud: Gleichenfeier beim Altenwohn- und Pflegeheim

Nach nur knapp viermonatiger Bauzeit konnte kürzlich die Dachgleiche beim Altenwohn- und Pflegeheim Frantschach-St.Gertraud gefeiert werden, hatte dazu Errichter und Heimbetreiber DDr. Stephan Wagner geladen. Zum Festakt konnte Wagner alle bisher am Bau beschäftigten Mitarbeiter samt ihren Chefs, zahlreiche Projektanten und eine Vielzahl an Ehrengästen, unter ihnen Landesrat Mag. Christian Ragger, Bürgermeister Günther Vallant mit seinem Gemeinderatsteam, Dechant Mag. Erich Aichholzer und...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Martin Jegart
Auf Besuch in Venedig: LH Gerhard Dörfler mit Stefano Beltrame (Region Veneto), Venedig- Hafendirektor Paolo Costa und Präsident der Adriahäfen- Vereinigung Giuseppe Parrello
2

Venedig kommt auf die Schiene

Kärntner Delegation bahnt in Venedig Kooperation mit Adria-Häfen an: Bekenntnis zur Hochleistungsbahn. Die Adria-Häfen Venedig, Ravenna, Triest, Koper und Rijeka planen einen Ausbau und wollen im Verbund stärker werden. Vor allem Venedig ist bemüht den Frachthafen mit hohen Investitionen zu erweitern, um die Kapazität zu steigern, aber auch wirksam asiatische Häfen zu nutzen. Dabei spielt auch Kärnten eine wichtige Rolle, denn sogenannte Trockendocks, Warenverteilungszentren an wichtigen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Christian Kresse, Siggi Neuschitzer, Marianne Daberer, Gabriel Obernosterer und Hannes Anton diskutierten über die Zukunft des Kärntner Tourismus
2

Neue Produkte und starke Marke

Ist Kärntner Tourismus in der Krise? Über Auswege diskutierten Tourismus-Profis am Runden Tisch. Mit einem Minus steigt der Kärntner Tourismus aus der heurigen Sommersaison aus. Steckt er also in einer Krise? Darüber debattierten – auf Einladung der WOCHE – der Kärnten-Werbung-Geschäftsführer Christian Kresse, die Hoteliers Marianne Daberer und Siggi Neuschitzer sowie die Politiker Gabriel Obernosterer (ÖVP) und Hannes Anton (FPK). Obernosterer stellte zu Beginn die Bedeutung des Tourismus für...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Zukunftsdialog im „rem“ in Villach: Michael Sponring, Norbert Wohlgemuth, Martin Maitz, Herbert Pairitsch, Martin Fischer, Wolfgang Guggenberger und Robert Mack (v. li.)

Die Zukunft gehört dem Energie-Mix

Woher kommt die Energie der Zukunft? Dieser Frage gingen sechs Experten für die WOCHE nach. Nach der Sommerpause trafen sich bereits zum vierten Mal Top-Experten auf Einladung von WOCHE und Marketing-Club im Reinhart-Eberhart-Museum in Villach. Thema des vierten Zukunftsdialogs: „Energie“. Windtec-Geschäftsführer Martin Fischer, Volkswirt Norbert Wohlgemuth, Herbert Pairitsch (Infineon), Wolfgang Guggenberger (Sonnenkraft) sowie Michael Sponring von PriceWaterhouseCoopers diskutierten mit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
4

Restaurant-Pizzeria San Marco eröffnete in Frantschach-St.Gertraud

Mit der Familie Luchin als Pächter hat kürzlich der Werksgasthof in Frantschach unter dem Namen „Restaurant-Pizzeria San Marco“ wiedereröffnet. Das sowohl im Innen- als auch im Außenbereich in den letzten Wochen grundlegend sanierte Gebäude bietet ein überaus gelungenes Ambiente für den Genuß lukullische Spezialitäten verschiedenster Art und zu durchwegs moderaten Preisen. Anläßlich der im vollen Haus und im Beisein zahlreicher Prominenz abgehaltenen Eröffnungsfeier gratulierten dem neuen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Martin Jegart

Große Gemeinden haben mehr "Geldsorgen"

Studie ergibt: Größere Kommunen sind vom Finanzproblem stärker betroffen, Kärnten hat hohen negativen Saldo bei Transferausgaben. Für den Österreichischen Städtebund erstellte das KDZ-Zentrum für Verwaltungsforschung eine Studie, aus der hervorgeht, dass größere Kommunen von der schwierigen Finanzsituation weit mehr betroffen sind als kleinere. Untersucht wurde die "öffentliche Sparquote" - das ist das Ausmaß, in dem laufende Einnahmen 2004 bis 2009 höher sind als laufende Ausgaben. Den...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Kresta-Geschäftsführer Franz Kreuzer erhielt das große Ehrenzeichen des Landes – „als Stellvertreter des gesamten Teams“

Unternehmer gegen die Landflucht

Bewegte Zeiten für den Anlagenbauer Kresta: das große Ehrenzeichen des Landes für Franz Kreuzer, Firmen-Übernahme in Deutschland und Projekt für Beschäftigung. Wir bewegen uns in unsicheren Zeiten“, so Franz Kreuzer, geschäftsführender Gesellschafter der Kresta-Gruppe, zur Analyse der wirtschaftlichen Situation nach der Krise. Die Investitionsfreudigkeit in Europa habe sich verändert. Zur Situation in seiner Branche, dem Anlagenbau, sagt der Lavanttaler: „Früher hatten wir Aufträge mit Volumen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Vanessa Pichler
Peter Löscher: „Der Markt für Umwelttechnik wird sich in zehn Jahren verdoppeln“

Jahrhundert-Technik

Siemens-Boss Peter Löscher über die Zukunft grüner Technologien und die derzeitige Rolle des Konzerns. WOCHE: Aus welchem Grund setzt Siemens so stark auf Umwelttechnik? Peter Löscher: Umwelttechnik wird die Leitindustrie des 21. Jahrhunderts. Experten schätzen, dass sich der Markt für Umwelttechnik in den nächsten zehn Jahren auf rund drei Billionen Euro verdoppeln wird. Siemens ist weltweit die Nummer eins bei Umwelttechnologien, kein anderes Unternehmen hat ein derart umfassendes Portfolio...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Die Zukunft: Immer und überall ist man per Smartphone online

„Social Media“ werden erwachsen

Nach dem Anfangshype folgt nun die „echte“ Nutzung von Facebook & Co. Workshop liefert Ideen für Firmen. Der Siegeszug der Social Media im Internet erreichte in den letzten Monaten seinen Höhepunkt. Derzeit sind 500 Millionen Menschen allein im bekanntesten Netzwerk „Facebook“ unterwegs; 9,6 Millionen netzwerken weltweit auf „Xing“. Auch die Österreich-Daten können sich sehen lassen. Die aktuelle Zahl: 2,15 Millionen Alpenrepublikaner posten ihren Status auf „Facebook“, davon rund 140.000...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
E-Control-Chef Walter Boltz: „Knapp zehn Prozent haben gewechselt“

„Wettbewerb fehlt!“

Der Chef der E-Control, Walter Boltz, über fehlende Wechselbereitschaft der Strom- und Gaskunden. WOCHE: Jeder kann sich seinen Strom- und Gas-Lieferanten aussuchen. Wird die Möglichkeit genutzt? Walter Boltz: Die Wechselraten sind nicht sehr hoch. Im Strom haben knapp zehn Prozent der Haushaltskunden in den letzten zehn Jahren gewechselt, im Gas ungefähr fünf Prozent. Woran liegt das? Konsumenten treffen Entscheidungen, wenn sie Marketingbotschaften bekommen. Die in Österreich tätigen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Kleine Dellen dürfte die heimische Wirtschaftsentwicklung bei ihrer Erholung noch aufweisen, der langfristige Trend ist laut Experten positiv

Ist die Krise vorüber?

Wirtschaftsdaten lassen das Ende der Krise vermuten. Auch Kärntner Experten sind "vorsichtig optimistisch". Die Prognosen für die Wirtschaftsentwicklung werden nach oben korrigiert. Für Österreich erwarten Wirtschaftsforscher für heuer derzeit ein Wachstum von 1,5 Prozent. Ist die Krise also bereits vorbei? „Nein“, ist Uni-Professor Gottfried Haber überzeugt. Vorsichtiger Optimismus sei allerdings angebracht. „Die Talsohle ist überschritten“, so Habers Einschätzung der aktuellen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler
Anzeige
Die 3 Casting Gewinner mit den Plakatmodels
4

Hirter Fasstypen Casting in Hirt

Hirter Fasstypen Casting: 15 bierige, fesche Burschen aus ganz Österreich stellten sich am 20. August in der Hirter Malztenne dem Hirter Fasstypen Casting. Sie haben sich in den letzten Wochen mit einfallsreichen, lustigen und süffigen Fotos über die Facebook-Fanpage der Brauerei beworben. Dort fand bereits das erste Voting-Verfahren durch die Facebook Community statt, die sich aus über 70 Einsendungen eindeutig für die Finalisten entschieden hat. Jury Im Finale stellten sich die Burschen in...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hirter Bier

Am 20. August feiert Frantschach-St.Gertraud zwei 60jährige Handwerksjubiläen

Zwei in der Marktgemeinde Frantschach-St.Gertraud ansässige Handwerksbetriebe, die Tischlerei Zarfl und die Knusperstube/Bäckerei Storfer, begehen am 20. August ihr 60jähriges Firmenjubiläum. Aus diesem Anlaß laden beide Unternehmen, die Tischlerei Zarfl nach St.Gertraud und die Knusperstube nach Wolkersdorf, an diesem Tag ab 08:00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür, feiern ab 19:00 Uhr gemeinsam und mit einer Jubiläumsparty mit Marco Ventre & Band in der Knusperstube St.Gertraud.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Martin Jegart
Anzeige
Mitmachen und gewinnen!!!

Hirter Fasstypen Casting

Bierige Jungs - durstige Kerle aufgepasst: Wir suchen die männlichen Gegenstücke zum aktuellen Hirter Fasstypen-Plakat! Bist du ein richtig bieriger Typ? Du denkst, dass eines der Biere aus unserer Brauerei absolut nach jemanden wie dir verlangt? Oder ist eines unserer Fasstypen-Biere einfach nur genau dein Geschmack? Egal, ob Morchl, 1270 oder Pils: Poste ein Foto von dir mit dem Hirter Bier, von dem du glaubst, dass es genau deinem Typ entspricht. Es ist auch möglich, dass du gemeinsam mit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hirter Bier

Hadnfest 2010

20 Starköche des Klubs der Köche Kärnten unter Präsident Günther Walder gaben das Kommando und 80 Hobbyköche von Landeshauptmann Gerhard Dörfler über Landesrat Josef Martinz, Bürgermeister Gerhard Visotschnig, Friedl Koren bis hin zum 80-jährigen Engelbert Hirm und dem Knirps Gabriel Burger (4) walkten Teig aus, strichen Fülle auf und rollten durch das Neuhauser Dorf Schwabegg die schier unendliche Nudel. Beim Had'n-Fest ist dieser Weltrekord geschafft worden, den die Vereinsmitglieder unter...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Gerhard Visotschnig
3

ADEG-Markt St.Gertraud eröffnete am 1. Juli

Am 1. Juli war es soweit: Der in den letzten Wochen in kürzester Umbauzeit sanierte und erweiterte ADEG-Markt St.Gertraud wurde feierlich eröffnet und war dazu die gesamte Gemeindebevölkerung von Frantschach-St.Gertraud herzlichst eingeladen. Im mit maßgeblichen Investitionen auf den neuesten Stand gebrachten Standort standen für die Kunden über eine gesamte Woche zahlreiche attraktive Angebote bereit. Am Samstag, dem 3. Juli, war Kindertag mit Gratis-Eis und vielen anderen Geschenken und stand...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Martin Jegart

Koralmtunnel: Finanzierung zugesagt

Am Nachmittag sagten BK Werner Faymann und Infrastrukturministerin Doris Bures die Finanzierung des Bauloses 2 bei einer Koralmtunnel-Baustellenbesichtigung zu. Die Finanzierung für das schon in Bau befindliche Projekt rund um den Koralmtunnel ist gesichert. Die Landeshauptleute Gerhard Dörfler und Franz Voves (Steiermark) zeigen sich zufrieden. Dörfler sprach von einem "point of no return", der damit erreicht sei. Allerdings mahnte er auch: "Nun muss auch sicher sein, dass der Südkorridor...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.