Ein Fest für Erzherzog Johann

VORDERNBERG. Am Samstag, 13. Mai, findet ausgehend vom Raithaus ein Fest für Erzherzog Johann statt. Die Idee dazu stammt von den Verantwortlichen des Montanhistorischen Vereins sowie des Vereins "Freunde des Radwerkes IV", die auch das Konzept ausgearbeitet haben. "Die Veranstaltung soll ein kulturelles und geschichtliches Ereignis mit Nachhaltigkeit sein, denn wir wollen dieses Fest zu einer regelmäßigen Einrichtung machen", sagt der Vordernberger Bürgermeister Walter Hubner.
Das Programm:
10 Uhr: Feldmesse im Garten des Raithauses
11 Uhr: Frühschoppen mit der Erzherzog-Johann-Trachtenkapelle Vordernberg auf dem Hauptplatz
12.30 Uhr: Unterhaltung mit der "Hartl-Musi"

Autor:

Wolfgang Gaube aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.