Feurige Krampusshow der Liesingtola Köllateifln

83Bilder

TRABOCH. Mit einer beeindruckenden Krampusshow am Areal der Freiwilligen Feuerwehr Madstein-Stadlhof starteten die Liesingtola Köllateifln in die heurige Krampus- und Perchtensaison und lockten damit zahlreiche große und kleine Zuschauer an. Besonders begeistert war das Publikum von den feuerspuckenden Krampussen und gruselte sich mit Freuden vor den schrecklichen Gesellen.
Wie Obmann Manuel Karnahsnigg erzählt, gibt es die Krampusgruppe seit 2001. "Wir sind ingesamt 55 Mitglieder, 45 davon aktive Krampusse. Unsere jüngsten Krampusse sind der vierjährige Luca und der sechsjährige Samuel", so Karnahsnigg. Das jüngste Engerl ist übrigens Celine mit ihren vier Jahren.
Die Vorbereitungen für die Krampusläufe starten jedes Jahr bereits im Mai, so richtig intensiv werden diese dann ab August/September.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen