Am Bauernhof zu Gast

Wie man Kälber richtig versorgt, wurde den Volksschülern auch erklärt.
6Bilder
  • Wie man Kälber richtig versorgt, wurde den Volksschülern auch erklärt.
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Am 1. Juni war Weltmilchtag, hierzu wurden Volksschüler des Bezirkes zu einigen Bauenhöfen in der Region eingeladen, um Wissenswertes über die Landwirtschaft zu erfahren. So zum Beispiel am Hof von Familie Kettner in Stein (Gemeinde Lassing). Kammerobmann Peter Kettner führte die Kinder durch die Stationen im Betrieb. So wurde unter anderem eine Führung durch den Stall sowie das Betriebsgelände geboten. Auch gab es für die Volksschüler Erklärungen über die unterschiedlichen landwirtschaftlichen Maschinen, den Melkstand und die Milchverarbeitung. Seit 2005 seien die wichtigsten Betriebsmittel um 95 Prozent gestiegen, die Erzeugermilchpreise jedoch nur um 18,5 Prozent, erklärt Kettner der WOCHE.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen