Baum in Liezen durch einen Antrag gerettet

Der Baum im Liezener Zentrum aus der Vogelperspektive.
  • Der Baum im Liezener Zentrum aus der Vogelperspektive.
  • Foto: Rinner
  • hochgeladen von Roland Schweiger

Bei der vergangenen Gemeinderatssitzung in Liezen brachte Werner Rinner, der Gründer der Initiative für den Erhalt eines seltenen Baumes im Stadtzentrum, einen Dringlichkeitsantrag ein.

Der Unabhängige-Gemeinderat wurde dabei von der ÖVP und der FPÖ unterstützt. Der Antrag wurde auch von der SPÖ angenommen und somit ist der Baum offiziell gerettet und darf bestehen bleiben.

Interessantes Detail am Rande: Der Antrag bekam eine Gegenstimme, nämlich die vom Stadt Liezen Umweltreferenten und "LIEB" Gemeinderat August Singer.

Autor:

Roland Schweiger aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.