Hans Feiner ist der Sieger beim Pretuler Preisschnapsen in Langenwang

Jausenkörbe für die Teilnehmer des Pretuler Preisschnapsens vom Eisschützenverein SU Pretul in Langenwang.
  • Jausenkörbe für die Teilnehmer des Pretuler Preisschnapsens vom Eisschützenverein SU Pretul in Langenwang.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Langenwang: 26 Teilnehmer waren beim traditionellen Pretuler Preisschnapsen, veranstaltet vom Eisschützenverein SU Pretul unter Obmann Hans Windhaber, heuer wieder dabei. Nach 1.250 Bummerln stand der Sieger fest: Es siegte knapp Schmiedemeister Hans Feiner vor Fleischermeister Sepp Schwind und den beiden Drittplatzierten Gerhard Asinger und Margareta Stadlober. Langenwangs Bgm. Rudolf Hofbauer nahm die Siegerehrung vor und überreichte an alle Teilnehmer bestens befüllte Jausenkörbe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen