Im ausgewählten Kreis der 100-Jährigen angekommen

Maria Rath durfte kürzlich ihren 100. Geburtstag feiern. Hans Seitinger (li.) und Peter Sattler gratulierten herzlich.
  • Maria Rath durfte kürzlich ihren 100. Geburtstag feiern. Hans Seitinger (li.) und Peter Sattler gratulierten herzlich.
  • Foto: Reithofer
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Einen Geburtstag, den nur ungefähr 0,01 Prozent der österreichischen Bevölkerung begehen können, durfte unlängst Maria Rath im Landespflegezentrum Kindberg feiern.
Zum 100. Geburtstag der ältesten Heimbewohnerin überbrachten Landesrat Hans Seitinger und Kindbergs Vizebürgermeister Peter Sattler die besten Glückwünsche. Bei einem Glas Sekt unterhielt die ehemalige Volksschullehrerin in Kindberg und Stanz die Gratulanten mit zahlreichen lustigen und interessanten Geschichten aus ihrem Leben.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen