Zwei Bagger, jede Menge Sand

"Baggerfest" und Einkaufsfest sind eröffnet: Vertreter der Stadtgemeinde und Werbegemeinschaft mit den jüngsten "Baggerfahrern".
5Bilder
  • "Baggerfest" und Einkaufsfest sind eröffnet: Vertreter der Stadtgemeinde und Werbegemeinschaft mit den jüngsten "Baggerfahrern".
  • Foto: Koidl
  • hochgeladen von Angelina Koidl

"Auf die Bagger, fertig, los!" hieß es letzte Woche in der Fußgängerzone in Kindberg. Große und kleine Mürztaler konnten sich einmal als echte Baggerfahrer fühlen. Die Werbegemeinschaft Kindberg lud am Wochenende außerdem zum sommerlichen Einkaufsfest.
Zwei riesige Sandhaufen in der Fußgängerzone, ein kleiner und ein riesiger Bagger von der Firma von Stefan Henninger waren das Highlight beim "Baggerfest" am Freitag. Schon wenige Minuten nach Beginn des Festes stellten sich die ersten Kinder beim kleineren der beiden Bagger an. Unter Anleitung von Profis war der Sandhaufen gleich ordentlich durchwühlt, die Kinder hatten sichtlich Spaß in der Baggerkabine. Von der Fleischerei Hofbauer aus Kindberg wurden beim "Baggerfest" als "Baustellenwürstel" Bosna und Frankfurter kredenzt. Am Freitag und am Samstag lockten Betriebe der Werbegemeinschaft Kindberg mit dem sogenannten „mehrwertsteuerfreien Einkaufen“ mit Rabattaktionen bis zu 20 Prozent.

Baustellenevents

Die Werbegemeinschaft Kindberg hat sich für Einkaufskunden während der Bauzeit entlang der L118 so einiges einfallen lassen. Das "Baggerfest" war das erste Fest, schon Anfang Juli gibt es unter dem Motto "Baustellenbraune" das nächste Baustellenevent.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen