14.12.2017, 09:33 Uhr

Älteste Kindbergerin feierte

Adelheid Trobi mit Tochter Erika Frey und den Gratulanten Josef Gritz und Eduard Haider-Raimund (Betriebskrankenkasse voestalpine). (Foto: Koidl)

105. Geburtstag von Adelheid Trobi, sie ist die älteste Kindbergerin.

Am 5. Dezember wurde Adelheid Trobi 105 Jahre alt, sie ist die älteste Kindbergerin. Ihren Geburtstag feierte sie bei Tochter Erika Frey, die sich gemeinsam mit ihrem Bruder Günther um die Mutter kümmert. Zur Geburtstagsfeier waren, neben Verwandten und Freunden, von der Betriebskrankenkasse voestalpine der Obmann Josef Gritz und der Direktor Eduard Haider-Raimund gekommen. Adelheid Horn heiratete 1938 Rudolf Trobi. Ihr Mann verstarb bereits im Jahr 1986. Nachdem es ihre drei Kinder ins Ausland zog, widmete sich Adelheid Trobi dem Schreiben von Gedichten und Geschichten. Jahrzehntelang blieb das neben dem Singen die größte Leidenschaft von Adelheid Trobi. In zwei dicken Heften hat sie Selbsterlebtes und andere Erinnerungen festgehalten. 

Gedicht

Vorweihnachtszeit
Die Tage werden kürzer,
die Nächte rau und lang.
Und in der Dämmerstille
wird uns ums Herz so bang.
Es beginnt die Vorweihnachtszeit,
sie erfüllt jeden mit Erwartung und Freud.
Gassen und Straßen sind schon hell geschmückt,
ein geheimnisvolles Treiben uns beglückt-
Geschenke, die man mit Liebe ausgesucht, kauft man ein-
am heiligen Abend soll jeder glücklich und zufrieden sein.
Auch die Kinder warten schon sehnsüchtig auf den Moment,
wenn das Weihnachtsglöckchen am Christbaum ertönt.
Im kleinsten Stübchen, im Kerzenschein,
zieht nun Friede in alle Herzen ein.
Ach, wie schnell vergeht die Zeit-
Weihnacht ist nun nicht mehr weit!
Adelheid Trobi
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.