13.11.2017, 13:16 Uhr

"Brandausbruch" im Kaltwalzwerk

(Foto: BFVMZ/Pusterhofer)
70 Mitglieder der Feuerwehren des Abschnittes 2 des Bereichsfeuerwehrverbandes Mürzzuschlag absolvierten die diesjährige Abschnittsübung. Übungsannahme war ein Brand im Kaltwalzwerk bei Böhler Bleche in Mürzzuschlag. Alle fünf Schadenslagen wurden erfolgreich abgearbeitet und das Übungsziel klar erreicht.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.