03.10.2017, 08:16 Uhr

Wernbacher bei der Genuss-Messe

Organisator Karl Hohenlohe mit E. Wernbacher. (Foto: Niederl)

Die besten Köche Österreichs und aus Südtirol kochten bei der diesjährigen "Gault & Millau"-Genuss-Messe im Wiener Kursalon Hübner an zwei Tagen im September groß auf.

Als Weinbegleitung zu den kulinarischen Höhenflügen kamen 50 Winzer und es durfte nach Herzenslust gekostet werden. Sechs ausgewählte Edelbrenner durften ihr Hochprozentiges präsentieren. Auf Du und Du mit der heimischen Kochelite war auch Edgar Wernbacher und nach seinen Auszeichnungen bei der Destillata durften seine Edelbrände bei dieser Genuss-Messe nicht fehlen.
5.000 Gäste wollten sich das Gipfeltreffen der heimischen Kulinarik nicht entgehen lassen. Es wurden 50.000 Portionen an die begeisterten Besucher ausgegeben und auch viele "Schnapserl" verteilt. Angetan waren die Gäste vom Gin Bumm und natürlich auch von den Edelbränden aus dem Hause Wernbacher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.