16.10.2014, 09:32 Uhr

Goldene Tanne für Kindberger Spar

oldene Tanne (v. l. n. r.): Mag. Christoph Holzer (Geschäftsführer SPAR Steiermark und Südburgenland), Mag. Fritz Poppmeier (Vorstand SPAR Österreich), Bianca Schablas, Barbara Spruzina und Franz Spruzina (SPAR-Markt Spruzina), Jörg Bernert, BA (Leiter Bereich Vertrieb Einzelhandel), Mathias Spruzina (SPAR-Markt Spruzina), Alois Huber (Vertriebsleiter SPAR Österreich) und Dr. Gerhard Drexel (Vorstandsvorsitzender SPAR Österreich). (Foto: Spar)

Spar Spruzina erhielt kürzlich die höchste interne Auszeichnung der Supermarktkette.

Franz Spruzina, Spar-Kaufmann in Kindberg, bekam vor kurzem die "Goldene Tanne 2014" verliehen, die höchste interne Auszeichnung der Spar Österreich. In jeder Region wird eine Unternehmerfamilie zur bzw. zum "Kauffrau/Kaufmann des Jahres" ausgezeichnet. Damit zählt Spruzina, der seit 2002 den Supermarkt in Kindberg als selbstständiger Unternehmer führt, zu den besten Spar-Kaufleuten des Landes. Ausschlaggebend für die Jury waren nicht nur die perfekte Optik des Supermarktes, sondern auch Kriterien wie Sortimentsvielfalt, Frischekompetenz, innovative Ideen bei der Verkaufsförderung sowie Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
In Empfang genommen hat Franz Spruzina die begehrte Trophäe im Rahmen der traditionellen Spar-Delegiertentagung, die im heurigen Jahr in St. Wolfgang im Salzkammergut stattfand. „Ich bin sehr stolz, die Goldene Tanne in den Händen halten zu können“, freut sich Spruzina. „Das ist der beste Ansporn für mein Team und mich, so weiterzumachen und unseren treuen Kunden noch mehr Einkaufsvergnügen zu bieten!“
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.