Dennis Jale brachte Elvis-Flair nach Spielberg

202Bilder

Fotos: Michael Blinzer

- Eines der wohl größten Konzertereignisse des heurigen Jahres ging vergangenen Donnerstag in Spielberg über die Bühne. Denn Dennis Jale sorgte mit der Original TCB-Band von Elvis Presley sowie tatkräftiger Unterstützung von Terry Blackwood & The Imperials Gospel Chor für Elvis-Feeling pur.

Dabei war dieses Gastspiel eine Premiere für das "Kultur im Zentrum" und Rudi Weißenbacher, welcher damit ein volles Haus begeistern konnte. Seit 2003 touren Dennis Jale & The Original Band of Elvis Presley - James Burton, Glenn D. Hardin und Ronnie Tutt - quer durch die ganze Welt und kamen erstmals nun auch nach Spielberg. Mit im Gepäck hatten sie die wohl größten Hits des King of Rock'n Roll. Auch Terry Blackwood & The Imperials wussten als mit 12 Grammys preisgekrönter Gospelchor das Publikum zu begeistern. 

Für das Warm-up war übrigens abermals die Blues-Band "J's Shuffle Truffle" verantwortlich, die diese Aufgabe ebenfalls mit Bravour meisterten.

Einen ausführlichen Bericht über die Veranstaltung finden Sie in der kommenden Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen