Extreme Triathlonpremiere im Murtal 2019

Am Sonntag, 22.09.2019 steht das Murtal ganz im Zeichen des Triathlonsports. Bei der Premiere des STEIRAMAN - Styrian X-treme Triathlon gilt es 1 km zu schwimmen, 42 km radzufahren und 12 km zu laufen - und das alles gespickt mit über 2200 Höhenmetern.

Nach dem Schwimmbewerb in der Grünen Lagune in St. Margarethen führt die Radstrecke vorbei am Wipfelwanderweg Rachau weiter über Großlobming und Weißkirchen bis nach Judenburg wo die TriathletInnen der Anstieg hinauf auf die Schmelz zur zweiten Wechselzone erwartet. Der abschließende 12 km Laufbewerb ist ein Traillauf von der Schmelz über die Winterleiten Hütte bis hoch hinauf zum Schreibersteig und im Anschluss über den Kreiskogel wieder zurück zum Ziel auf der Winterleiten Hütte - alles vor der traumhaften Kulisse der Seetaler Alpen.

Diese Herausforderung der besonderen Art kann von EinzelstarterInnen aber auch von 3er Staffeln in Angriff genommen werden. Seit dem Start der Anmeldung vor knapp einem Monat sind bereits 25% der Startplätze vergeben. Bisher durften die Veranstalter der Sporteventagentur EvenDZ aus Judenburg Anmeldungen aus Österreich, Deutschland, Tschechien und der Slowakei verbuchen. Insgesamt stehen 175 Startplätze für EinzelstarterInnen und Staffeln zur Verfügung.

Alle Informationen rund um den STEIRAMAN - Styrian X-treme Triathlon finden Sie hier!

Hier geht es zur Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen