18.11.2016, 11:11 Uhr

Blitzlichter der Herbst-Ainova 2016

Hausherr Ing. Günter Reichhold hieß mit seinem Team die Aussteller willkommen. (Foto: KK)

Zahlreiche Besucher ließen sich auch in diesem Jahr die Herbst-Ainova
nicht entgehen.

ZELTWEG. Ein Garant für ein Messewochenende der besonderen Art ist alljährlich die Herbst-Ainova im Sportzentrum Zeltweg. Tausende Messebesucher konnten sich das ganze Wochenende über von den Dienstleistungen und Produkten der vielen Aussteller aus Österreich und Italien überzeugen.
Ein abwechslungsreicher Branchenmix machte jede Koje zu einem besonderen Erlebnis für die interessierten Messegäste.
Das Modehaus „Il Palazzo“ präsentierte die neueste Herbst/Wintermode und den Amateurmodels machte es sichtlich Spaß, die neuen Looks vorzuführen.
Im Anschluss daran fand die obligatorische Verlosung mit vielen Sachpreisen und Gutscheinen statt. Günter Reichhold, Hausherr im Sportzentrum, konnte so manchem Gewinner ein Strahlen ins Gesicht zaubern.
Samstag und Sonntag überzeugte Nina Sturm die kleinsten Gäste wieder als „Christkind“ und verbreitete sichtliche weihnachtliche Vorfreude unter den anwesenden Kindern.
Michael Hausleitner, Hubertushof Zeltweg, war für die kulinarischen Genüsse verantwortlich und auch das tolle, abwechslungsreiche Rahmenprogramm der Messe sorgte für zusätzliche Unterhaltung.
Musikalische Darbietungen von Chören und Musikgruppen der Region rundeten das Messegeschehen ab und Ing.Günter Reichhold, der sich auch immer wieder über neue Aussteller in der „Ainova-Familie“ freut, war mit der diesjährigen Herbst-Ainova rundum zufrieden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.