Neunkirchen
Der Nikolaus gab seiner großen Liebe das Ja-Wort

63Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Viele haben Wolfgang Jeschke schon gesehen und irgendwie doch nicht. Denn wenn der Neunkirchner mit langem, weißem Bart und spitzem Bischofshut unterwegs ist, sieht man nicht viel von ihm. Gänzlich unkostümiert gab er am 31. Juli seiner Manuela im Standesamt Neunkirchen das Ja-Wort.

Bei der standesamtliche Trauung erfuhr die Hochzeitsgesellschaft, dass sich das Paar, das einen gemeinsamen Sohn hat, durch den Judo-Sport kennengelernt hat. Außerdem hat Manuela einen Tag vorm Hochzeitsdatum Geburtstag. Im Anschluss ließen Freunde und Familie die Frischvermählten im Eventgarten von Armin Hohenschläger hochleben. In die Gratulantenschar reihten sich neben Stadträtin Christine Vorauer und Bundesrätin Andrea Kahofer (die als Zeremonienmeisterin tätig war) auch Isabella Kochmann (Landesdirektorin der ÖBV), Hans Peuker, Monika Schmitz sowie Gerlinde Eigner ein.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen