Zaun hielt Rüden nicht zurück
Biss in Ternitz befasst Polizei und Amtstierarzt

Katja Glatzl mit Sohn Daniel und den gebissenen Aron.
3Bilder
  • Katja Glatzl mit Sohn Daniel und den gebissenen Aron.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

[b]BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Spaziergang von Jasmin Kainz mit Katja Glatzl und Daniel (9) mit dem Magyar Vizsla-Rüden Aron in Ternitz-Mahrersdorf endete beim Tierarzt.
[/b]

Mehrere Bisswunden von Aron mussten behandelt werden.
  • Mehrere Bisswunden von Aron mussten behandelt werden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

Gassi-Gehen ist für Hunde das Größte. Auch "Aron" genoss den Spaziergang neulich Freitag. – Bis es in die Flatzerstraße ging. Denn hier sprang ein anderer Rüde über einen Zaun und attackierte den angeleinten Magyar Vizsla-Rüden.
"Der Rüde verbiss sich mehrmals in das Hinterteil des Vizsla-Rüden", berichtet Jürgen Scheibenreif, Bruder von Katja Glatzl: "Jasmin behielt die Leine in der Hand, konnte aber nicht eingreifen und Katja versuchte so gut wie möglich ihr Kind zu schützen."

Schreiben an die Behörde

Arons Bisswunden wurden bei einem Ternitzer Tierarzt behandelt. Auch die Polizei Ternitz wurde hinzu gezogen. Und Scheibenreif setzte auch ein Schreiben an die Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen auf. Denn wie Scheibenreif weiß "neben auf dem Grundstück zwei Hunde. Wegen deren aggressiven Verhaltens sind mehrere Eltern genötigt die Kinder zur Bushaltestelle zu begleiten". Scheibenreif regt daher an, dass der Amtstierarzt die artgerechte Haltung der Tiere überprüfen solle.

Bezirkspolizei-Kommandant Johann Neumüller bestätigt die Amtshandlung der Polizei wegen des Bisses.
  • Bezirkspolizei-Kommandant Johann Neumüller bestätigt die Amtshandlung der Polizei wegen des Bisses.
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

Bezirkspolizei-Kommandant Oberstleutnant Johann Neumüller bestätigte das Einschreiten der Polizei. "Ein Hundebiss ist nicht zu unterschätzen. Der Hundehalter ist wegen unzureichender Verwahrung des Hundes angezeigt worden. Auch die BH ist informiert", so der Polizei-Offizier.

Hundehalter einsichtig und überrascht

Der Hundehalter ist überrascht, dass der Hundebiss mediale Aufmerksamkeit bekommt, denn: "Wir kennen uns alle. Jürgens Hund hat meinen Hund im Vorjahr gebissen und ich habe nichts gesagt; und sein Hund läuft auch ohne Leine und Beißkorb herum. Natürlich darf so etwas nicht passieren. Wir erhöhen den Zaun, dann sollte das passen."

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen