Biologe schockiert
Kröten-Massaker in Bürg-Vöstenhof

9Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Spur des Grauens fand der Putzmannsdorfer Biologe und Tierarzt Herbert Schramm bei einer Fahrt durch Bürg-Vöstenhof vor.

Ein einziges Schlachtfeld

Unweit von Schloss Vöstenhof klebten zahlreiche tote Kröten auf der Straße. Schramm vermisst hier eine Krötenwander-Warntafel beziehungsweise einen Krötenzaun.
Die Bezirksblätter hakten bei Bürgermeister Johann Hainfellner nach, ob ihm bewusst ist, dass hier die Amphibien in großer Zahl unter die Räder kommen.

Ortschef verspricht Hilfe

Zuständig fühlt sich die Gemeinde Bürg-Vöstenhof nicht für das Amphibiensterben. "Das ist eine Landesstraße", so ÖVP-Ortschef Hainfellner. Allerdings versprach der Bürgermeister: "Ich werde Kontakt mit der Straßenmeisterei aufnehmen, was man hier machen kann."

naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.