05.04.2017, 00:01 Uhr

Blick in das Holz-Hotel

Marakant: die Decke im Empfangsbereich des Hotels.

Aus Fichte und Tanne entsteht beim Molzbachhof in Kirchberg ein besonderer Hotelkomplex.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit Mitte Oktober wird neben dem bestehenden Molzbachhof von Familie Pichler ein Hotel mit 16 Zimmern, Swimmingpool und Haubenrestaurant hochgezogen. Dabei wird auf das Know-How der Erwin Thoma Holz GmbH - Holz100 zurück gegriffen. "Es wird komplett auf Leim und Nägel verzichtet. Es werden nur Buchendübel eingesetzt", skizziert Peter Pichler sen., der die Bezirksblätter durch die Großbaustelle führte.

Hotelbetrieb ab Juli

Bereits im Juli sollen sich hier die ersten Gäste tummeln. Die Zimmer vom Stil "Waldesruh" sollen pro Nacht (inkl. Halbpension) 119 € kosten. Die Zimmer "Baumgeflüster" sollen 129 € kosten.

Investition in die Zukunft

Ganz billig ist das Bauvorhaben freilich nicht. Zusätzlich investierte Familie Pichler 1,8 Millionen Euro in den Bau eines Heizwerks (die BB berichteten).

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.