Das sind die beliebtesten Regionauten-Beiträge im September 2016

Wo passiert was wann und warum - mit unseren Regionauten bist du in Niederösterreich immer bestens informiert
9Bilder
  • Wo passiert was wann und warum - mit unseren Regionauten bist du in Niederösterreich immer bestens informiert
  • hochgeladen von Martin Rainer

Du hast Lust selbst als Regionaut aktiv zu werden?
Jetzt registrieren und aus deiner Region berichten!
Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu findest du auf www.meinbezirk.at/regionaut.

Hier sind die beliebtesten September-Beiträge unserer Regionauten aus Niederösterreich

  • 17.September: "Feuerwehr-Hochzeit" im doppeltem Sinne: Dass das Vereinsleben Menschen einander näher bringt, verdeutlicht Regionautin Doris Spielbichler aus dem Bezirk Neunkirchen. Sie berichtet in ihrem Beitrag über die Hochzeit zweier Feuerwehrleute in Wimpassing.
  • Mostpress aufhem- Wir lossn Tradition auflem: Wer denkt, dass die Landjugend nur beim feiern aktiv ist, der sollte sich unbedingt den Beitrag von Anna-Maria Wischenbart (Bezirk Amstetten) durchlesen. Im Rahmen der Aktion "Tatort Jugend" bewies die Landjugend Ferschnitz dass der Verein in ganz Österreich einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung traditionellen Kulturguts leistet.
  • 60+ Feier in Spannberg: Über Kaffee, Kuchen und Kirche berichtet Regionaut Reinhard Pleininger aus dem Bezirk Gänserndorf.
  • Ein Profi mit Nadel und Zwirn eröffnet Änderungsschneiderei in Siebenhirten: Christian Böhm (Bezirk Mistelbach) berichtet über Marion Schießer. Ihre Änderungsschneiderei in Siebenhirten erfreut sich bereits kurz nach Eröffnung großer Beliebtheit.
  • Bevölkerung erzwingt Volksbefragung in Enzesfeld-Lindabrunn!: Die Macht des Volkes verdeutlicht unser Regionaut Andreas Jandl aus dem Triestingtal. Mehr als 700 Wahlberechtigte in Enzesfeld-Lindabrunn unterschrieben für eine Volksbefragung und drängen den Bürgermeister nun zum Handeln
  • Personensuche erfolgreich beendet: Gleich mit seinem ersten Beitrag spielt sich Raphael Schreiber (Bezirk Horn) in die Riege der beliebtesten Regionauten-Beiträge. Ausführlich berichtet er darin über das glückliche Ende einer nervenzerreißenden Suchaktion.
  • Zeitreise ins Mittelalter - Eggenburg 2016: Ebenfalls aus dem Bezirk Horn ist Regionautin Kerstin Höfler. Sie berichtet von Ritterturnieren, Bogenschießen, Sagen und Märchen beim Mittelalterfest in der Stadtmauerstadt Eggenburg.
  • Günther Reinwald ist Weltmeister im Kickboxen: Vom sensationellen Erfolg eines Nachwuchsathleten berichtet Regionaut Richard Aigner aus dem Bezirk Korneuburg. Günther Reinwald aus Langenzersdorf holte sich bei der Junioren-WM im irischen Dublin sensationell den Titel im Pointfight.

Lust auf mehr Bilder und weniger Text?
Hier findest du die schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten!

Schließe dich doch auch unserer neuen Regionauten-Gruppe auf meinbezirk.at an!
Hier erfährst du Neuigkeiten immer als Erster und kannst dich mit anderen Regionauten austauschen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen