Inform Oberwart
Rund 300 Aussteller locken vom 28. August bis 1. September

Die Inform Oberwart findet heuer zum 49. Mal statt.
7Bilder
  • Die Inform Oberwart findet heuer zum 49. Mal statt.
  • Foto: Atom Antal Garai
  • hochgeladen von Michael Strini

"Die Partnerin für Spaß und Geschäft" lädt vom 28. August bis 1. September zum 49. Mal ins Messezentrum.

OBERWART (ms). Seit fast einem halben Jahrhundert liefert sie die Antworten auf unzählige Fragen, vernetzt Geschäftspartner miteinander, bringt Kunden zum richtigen Fachmann und Feierlustige ins Partyzelt.
Die Inform findet heuer schon zum 49. Mal statt und hat sich im Laufe der Jahrzehnte als Königin aller Messeveranstaltungen im Burgenland etabliert. Wer durch die Ausstellungshallen der Inform flaniert, findet am Ende immer eine Antwort, hat Spaß und macht ein gutes Geschäft. Kein Wunder, bei diesem Mix an Branchen, Angeboten und Ausstellern. Auch 2019 wieder ein fixer Bestandteil der Inform: die Sicherheitsmesse!

Jedes Jahr anders

„Informierer“ und solche, die es werden wollen, markieren sich diese aufeinanderfolgenden Tage knallrot im persönlichen Eventkalender: den 28. August bis einschließlich 1. September 2019.
An diesen fünf Tagen werden Oberwart und das Messegelände wieder zum Austragungsort der Inform. Und die wartet mit einem Programm auf die Besucher, das einen Mix aus Altbewährtem, liebgewonnenen Ritualen und spannenden Neuerungen bietet. „Die INFORM schaut nie gleich aus wie im Jahr davor“, bringt es Veranstalter Markus Tuider der Burgenland Messe auf den Punkt. Kein Wunder, denn auf über 30.000m² und mit gut 300 Ausstellern bleibt auch genug Spielraum für die Programmgestaltung: „In diesem Jahr dürfen sich unsere Messebesucher auf ein größeres Angebot als im letzten Jahr freuen.“

Wohnen bis Gesundheit

Vieles, das man im Leben braucht, findet auf der Inform in sieben Hallen und im Freigelände Platz.
Das Angebot reicht 2019 von bewährten Schwerpunkten wie Bauen und Wohnen über Gartengestaltung, Mode bis zu Gesundheit und Kulinarik. Ein ganz besonderes Highlight wird die Klimaschutzaktion von Markus Tuider und Michael Oberfeichtner "Pflanz mich" sein, bei dem 5.000 Bäumchen (Rotbuche und Ahorn) an die Besucher verschenkt werden.

Alpakas sind auch heuer wieder mit dabei.
  • Alpakas sind auch heuer wieder mit dabei.
  • hochgeladen von Michael Strini

5 Tage Zuchttierschau

Dazu kommt – JUHU! – der Publikumsmagnet „Messestall“ mit seiner Zuchttierschau, die wieder an allen fünf INFORM-Tagen stattfinden wird. Gut so, schließlich gehört die Zuchttierausstellung auf der Oberwarter Messe zu den größten Österreichs. „Der Messestall ist für viele unserer Besucher das persönliche Highlight“, weiß der Veranstalter.
Kein Wunder, denn Tiere wie Pferde, Schafe, Kühe, Ziegen, Fische, Geflügel, Schweine, Esel und die flauschigen Alpakas erhellen jedes Herz.

Bezirksblätter auf der Inform

Die Bezirksblätter präsentieren sich als offizieller Messe-Partner wieder mit einem Stand im Zentralfoyer. An allen fünf Messetagen steht die Bezirksblätter-Fotobox für viele lustige Schnappschüsse parat. Unter dem Motto "Wir machen dich zum Titelseitenstar!" kann man sich seine persönliche Titelseite als Erinnerung mit nach Hause nehmen.
Am Donnerstag, 29. August, gibt es den Bezirksblätter-Tag. Das bedeutet von 9 bis 10 Uhr eine 50 Prozent-Ermäßigung auf den Eintritt für alle Messebesucher, sowie ein Überraschungsgeschenk für die ersten 100 Besucher am Bezirksblätter-Stand. Außerdem gibt es für alle Besucher des Bezirksblätter-Standes ein Glaserl Sekt oder Orangensaft (solange der Vorrat reicht).

Die Bezirksblätter laden wieder zum Messestand auf der Inform ein.
  • Die Bezirksblätter laden wieder zum Messestand auf der Inform ein.
  • hochgeladen von Michael Strini

Daten & Fakten

Die 49. Inform findet vom 28. August bis 1. September statt. Der Vergnügungspark mit Eventstadl, SVO-Hütte und Discopark ist bereits ab 23. August geöffnet.

Öffnungszeiten

Messe:
28.8. - 1.9.: 9 - 18 Uhr
Vergnügungspark
23./24.8.: ab 17 Uhr
25.8.: ab 10 Uhr
26./27.8.: ab 15 Uhr
28.8. - 1.9.: ab 10 Uhr
Eventstadl
24.8.: ab 20 Uhr
28., 30., 31.8.: ab 20 Uhr
29.8.: ab 17 Uhr
Discopark
23./24.8.: ab 21.30 Uhr
28.8.-1.9.: ab 21.30 Uhr

Eintrittspreise

Tageskarte: 6 Euro
Ermäßigter Eintritt (Besitzer der B.Special Jugendkarte, Familienpass Burgenland, Oma Opa Karte, Behinderte mit einem Behindertenausweis bis zu 50% Behindertengrad, Schüler, Studenten und Senioren): 4,50 Euro
Abendkarte (ab 17 Uhr): 3 Euro
Wochenkarte: 15 Euro
Gratis-Eintritt:
Behinderte mit einem Behindertenausweis ab 51% Behindertengrad und eine Begleitperson, Kinder bis 12 Jahre, Vergnügungspark freier Eintritt

Gratis-Rollstühle

Die Firma Frühwald stellt Rollstühle für behinderte Messebesucher gratis zur Verfügung. Diese können bei der Messeinformation angefordert werden.

Parken

Es stehen ausreichend Parkplätze rund um das Messegelände zur Verfügung. Das Parken ist gratis! Bitte achten Sie auf die Einbahnregelung!

Links

www.inform-oberwart.at
www.sicherheit-messe.at

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.