Gartengestaltung

Beiträge zum Thema Gartengestaltung

Anzeige
8

Gartengestaltung
Traumgarten aus einer Hand

Ihr zuverlässiger Partner für Gartenbau, Gartengestaltung und mehr. Kontaktieren Sie uns! Wir sind Spezialisten für Garten- und Landschaftsbau. Lernen Sie uns kennen. Wir planen und bauen Gärten mit Begeisterung und Leidenschaft. Secheli Gartengestaltung Wien Der Traum vom Luxusgarten Video  Dienstleistungen Angebote!! 👇‎Terrassengestaltung, ‎Mediterranen Garten, Pool Fur Garten, Garten Renovierung Gartenkonzept. Secheli Gartengestaltung GmbH | Schüttelstraße 57 | 1020 Leopoldstadt - Stadt Wien...

  • Wien
  • Secheli Gartengestaltung Wien
Wer in der Stadt in Zukunft ein Bauvorhaben realisieren möchte, sollte sich Gedanken machen, wie man nötige Grünflächen integriert.
4

Begrünung bei der Planung
Weil Wiese nicht gleich Wiese bedeutet

Der Naturschutz Salzburg rät, bei der Gestaltung von Grünflächen auf Vielfalt zu setzen. SALZBURG. Hannes Augustin, Geschäftsführer des Naturschutzbundes Salzburg, sieht in der Grünflächenzahl einen interessanten Ansatz. Er gibt aber zu bedenken, dass es wichtig sei, auf eine bunte Vielfalt bei Grünflächen zu setzen, auch bei Hecken. Eine Thujen-Hecke etwa habe einen Mehrwert ähnlich einem „grünen Plastikvorhang“. Augustin räumt aber ein, dass eine Thujenhecke „besser als nichts“ sei, obwohl...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
3

Die heißesten Jobs
Bananen und Feigen in den Melker Gärten

Im nächsten Teil unserer Serie "Die heißesten Jobs" geht es zu den Gartengestaltern nach Melk. MELK. Als Gartengestalter kommt man nicht drumherum auch an heißen Tagen in den Grünanlagen der Kunden zu schwitzen. Unkraut muss gejätet werden, Pflaster wird verlegt und Teiche sollen angelegt werden, auch wenn dabei die Sonne auf den Buckel heizt. Die Gartengestaltung Prenner gibt es bereits seit 1983. Leiter Fritz Prenner hat mittlerweile die eine oder andere Taktik gegen die Hitze. "Als...

  • Melk
  • Philipp Pöchmann
Blaue Rittersporne in der Gärtnerei Pfandl
4

Für den Herbst vorbereiten
Im Garten ist es schön

BAD ISCHL. Immer mehr Menschen freuen sich über einen schönen und gepflegten Garten mit eigenem Gemüse und prachtvollen Beeten. Wie wir unseren Garten jetzt bestens für den Herbst vorbereiten und was sein persönliches Highlight ist, verrät uns Josef Pfandl von der Gärtnerei Pfandl. Während die einen ihren Sommerurlaub genießen, bereiten andere bereits für den Herbstgarten vor. „Jetzt werden Tomaten und Paprika fertig. Sämtliche Wintergemüse, Kohlarten und Salate wie Endivie, Zuckerhut und...

  • Salzkammergut
  • Katharina Placereano

Lehrlinge gesucht
Niederösterreichs Gartengestalter kommen mit der Arbeit kaum nach

Ganzjahresbetrieb NÖ. „Unsere Branche boomt. Es geht uns gut“, teilt Marcel Kreitl, Sprecher der Gartengestalter in der Wirtschaftskammer Niederösterreich, der diese Funktion auch für ganz Österreich übernommen hat, dem NÖ Wirtschaftspressedienst mit. „Im Durchschnitt über die Branche verteilt gibt es ein Auftragsplus und Umsatzplus von rund 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr, das auch schon überdurchschnittlich gut gelaufen war. Aufgrund der vielen Aufträge, wofür wir dankbar sind, macht uns das...

  • Horn
  • H. Schwameis
2

MODESPEKTAKEL
Blüten für die Insekten!

Nach der Trockenheit ist es für die Pflanzen und Blumen ein AUFWACHEN und so erstrahlen sie in der vollen Pracht! So bekommen alle Insekten wieder volle Nahrung. Leider gibt es eine Modeerscheinung und man legt vor allem in der Großstadt Stein-Wüsten-Gärten bei so manchen Einfamilienhäusern an wo keine Biene und Käfer keine Nahrung mehr finden kann. Es sind die Medien hier aufgerufen um hier Aufklärung zu betreiben damit der eine oder andere hier nicht mehr mit macht, bei diesen Modespektakel...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Dieser Garten in Kombination mit Blumen Sträuchern und Figuren...
4 3 19

Gärten sind das A und O von deren Besitzern
Ideen zur Gartengestaltung...

... gibt's viele, oftmals ganz in der Nähe. Die hier im Beitrag präsentierten Fotos entstanden in unserem Heimatbezirk Deutschlandsberg. Wie schon oftmals von mir erwähnt, man muss nur mit offenen Augen unterwegs sein, und schon kann man sich eine Menge Ideen holen. Man kann's kaum glauben was alles geht, und sei es auf den ersten Blick noch so Abwegig. Hier möchte ich einfach ein paar Möglichkeiten, Pflanzen, Blumen und Ideen zur Gartengestaltung, in Bildern vorstellen, ich wünsche euch viel...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Günther Koch
Anzeige
Neusiedl bei Güssing: Blick über den "Garten der Seele" auf den Schwimmteich mit Bade- und Yogahaus.
Video 3

Mit Video
Einblick in den "Garten der Seele" in Neusiedl bei Güssing

Vor elf Jahren schuf Gartengestalter Bernhard Haanl in Neusiedl bei Güssing ein blühendes, Phantasie anregendes Naturparadies. NEUSIEDL BEI GÜSSING. Schon beim Eintreten in den Garten umspielt einem die wohltuende Stille, Natureindrücke fesseln Geist und Seele, unendliches Grün und faszinierende Pflanzenvielfalt ebnen den Weg durch die verschiedenen "Gartenträume".  Die Seele baumeln lassenDer Wassergarten besticht durch seinen Schwimmteich mit Badehaus. Der japanische Garten entführt in eine...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Stein und Keramik fand man in Bischofshofen in schönster Harmonie.
12

Gartenschau
Blumenfreunde fanden Einlass bei Pongaus Gärtnern

Am Sonntag, 27. Juni 2021, öffneten Salzburgs Gärtner wieder ihre Türen für Gäste. Mit dabei waren auch private und betriebliche Gärten aus dem Pongau, wir haben einige Eindrücke für euch gesammelt. PONGAU. In Wagrain, Bischofshofen und Schwarzach machten begeisterte Gärtner vergangenen Sonntag ihre Türen für Neugierige auf und präsentierten ihre Art der Gartengestaltung. Keramik, Stein und Rost In Bischofshofen zeigte Christine Weiß am Zimmerberg ihre Version eines Steingartens. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
3

Schaugarten Segl Mühle
Der private Schaugarten in der Landeshauptstadt.

Aus dem Areal der ehemaligen Segl Mühle, im Norden von St. Pölten, ist ein  kleiner Schaugarten entstanden. Gegen Voranmeldung können Gartenbegeisterte die Anlage besuchen. Die vorhandenen Pflanzen reichen von Bäumen, wie einer alte Linde und einigen Obstbäumen, über mediterrane Citrus Pflanzen bis hin zu Sukkulenten wie Kakteen, Euphorbien und vieles mehr. Auch ein Gemüse Garten mit verschiedenen Gemüse Sorten ist vorhanden. Hauptaugenmerk liegt auf dem Erfahrungsaustausch. Es können sich aber...

  • St. Pölten
  • werner gamsjäger
Die Igel rollen sich bei drohender Gefahr ein und erleiden schwerste bis lebensgefährliche Verletzungen
1

Rasenmäher - Roboter : Gefahr für Tiere

Jedes Jahr werden zahlreiche Tiere von selbstfahrenden Rasenrobotern schwer verletzt. Igel leben gefährlich. Selbst in unseren Gärten sind sie nicht mehr sicher. Ihre übermächtigen Gegner: Rasenroboter. Regelmäßig werden Igel und andere Tiere durch die Geräte verletzt. Gleichzeitig vermindern diese Roboter die Entwicklung von Artenvielfalt im Garten, indem sie den gepflegten „englischen Rasen“ fördern. Rasenroboter stellen eine Gefahr für viele Kleintiere darRasenmäher-Roboter erfreuen sich...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Großflächichige Steinplatten verleihen besonders Terrassenflächen einen modernen und geradlinigen Touch.

Bauen und Wohnen
Gestaltung von Außenanlagen mit Stein

Ebnen, pflastern, verfließen oder mauern - der Gestaltung der Außenbereiche sind beinahe keine Grenzen gesetzt. BEZIRK. Wer Terrassen oder Aufenthaltsbereiche mit Sitzflächen, wo nötig Böschungen und Hänge stabilisieren, Treppen oder Stiegen bauen, Wege, den Vorplatz zur Garage oder die komplette Zufahrt zum Haus gestalten oder errichten will, weiß was "Flächenbefestigung" bedeutet. Der natürliche Untergrund muss bearbeitet, verändert und fixiert werden. Als idealstes Material, um Bereiche rund...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Sabine Oblasser

Karin Zrim
Für Bienenfreundlichkeit mit Plakete ausgezeichnet

Gleisdorfs Stadtgärtnerin Karin Zrim hat wieder eine Auszeichnung für Ihren Garten bekommen und wurde für besondere Bienenfreundlichkeit geehrt. Mitten in Gleisdorf hat sie eine Wohlfühloase der ganz besonderen Art erschaffen und mit Hingabe, Freude zum Detail und viel Liebe ihren "Zaubergarten" gestaltet.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
´Peter Sauer (Teamleitung Attensam Grünflächenbetreuung), Peter Schrattenholzer (Geschäftsführung Attensam Wien) und Oliver Attensam (Geschäftsführung Attensam Unternehmensgruppe)
6

Das Grün ist uns wichtig

Attensam-Studie: Trend zu mehr Zeit im Grünen, Grünflächen in der Nähe wichtig, gepflegtes Erscheinungsbild gefragt KLOSTERNEUBURG/WIEN. Attensam ist als heimischer Marktführer in der umfassenden Betreuung von Wohnimmobilien vielen in punkto Hausbetreuung und Winterservice ein Begriff, doch das Unternehmen ist seit vielen Jahren auch in der Grünflächenbetreuung tätig. Um mehr darüber zu erfahren, welchen Stellenwert Grünflächen für die Österreicherinnen und Österreicher haben und was dabei...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
14

Blumen, Pflanzen, Deko - alles für den Garten
Gartenlust im Schloss Bernau in Fischlham

Unser Garten war in der Zeit der Pandemie für uns sehr wichtig. Auch wenn er sehr klein und überschaubar ist, so ist er doch ein Ort der Entspannung und des Wohlfühlens. WELS. Darum haben wir den gestrigen Feiertag dazu genutzt und haben mit Freunden die Gartenausstellung Gartenlust Schloss Bernau in Fischlham bei Wels besucht. Blumen, Pflanzen, Deko so weit das Auge reichtParkplätze sind zur Genüge vorhanden und auch schon gut besucht, was einen in Zeiten wie diesen momentan fast schreckt....

  • Wels & Wels Land
  • die2 Nomaden
5 3 9

Mein Mostviertel-meine Heimat
"Alles wächst und gedeiht"

Die kleinen Kohlrabi stehen in Reih und Glied, der Pflücksalat erfüllt schon seine Aufgabe und aus Salbei, Minze und Melissa wird mein Abendtee. Ich liebe meine tägliche Runde durch den Garten. Wenn ich sehe, wie er nach dem langen Winter lebendig wird, erfüllt mich das mit großer Freude.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Ein besonders edler Zierlauch streckt seinen Kopf der Sonne entgegen.
3

Jetzt ist Gartenzeit

Gärten sind unterschiedlich gestaltet. Während dem einen Gartenbesitzer ein grüner Rasen reicht, ein anderer seine Liebe dem Bauerngarten geschenkt hat, gibt es auch jene, die stets nach dem Besonderen trachten. BEZIRK.  Sommerzeit ist Gartenzeit – das trifft auf alle Fälle auf  sabine und Michael Schöfmann. Die beiden finden im eigenen Grün Ruhe und Erholung, aber vor allem können sie hier als Blumenliebhaber ihren Garten nach Lust und Laune gestalten. Sie nützen dabei ihre kreative Ader und...

  • Krems
  • Doris Necker
6 4 12

Bruck an der Mur.

im Garten hat man jeden Tag eine Arbeit der gestrige Tag und unsere Arbeitshandschuhe es bleibt auch Zeit für Spielereien

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Karl Pabi
Gartenlust, Wundschuh
20 10 53

Gartenlust - Neuschloss Wundschuh - Graz-Umgebung

Über 120 Verkaufsaussteller präsentieren Neues, Schönes und Besonderes für Garten und Haus.  Die alljährliche Gartenmesse in Wundschuh, ist eine Quelle für neue Ideen und bietet auf einem großen Gelände, auch ein unglaubliches Angebot. Viele Gärtner zeigen Raritäten und Handwerker, bieten ihre außergewöhnlichen Kunstwerke an. Alle Aussteller geben Tipps und beraten Sie gerne, wie in ihrem Garten eine schattige Oase entsteht. Auch eine passende Laube und einen Springbrunnen, finden alle...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Marie O.
Franziska Grabner ist Keramikerin aus Leidenschaft
2 3 50

REGIONALE SCHÄTZE
Der verzauberte Garten von St. Ruprecht

Heute am 22. Mai ist der Tag der Artenvielfalt. Das Thema habe ich als Anlass genommen, um einen versteckten Natur- und Kunstgarten der Sonderklasse mitten in St. Ruprecht zu präsentieren. Er liegt an einem wunderbaren Plätzchen zwischen Unterer Hauptstraße (Haus Nr. 22) und dem Weizbach. Betritt man sein blühendes, grünendes und duftendes Reich, so eröffnet sich hinter dem Eingangstor eine Zauberwelt, die an Pflanzenpracht und Tiervielfalt kaum zu überbieten ist. Der Garten erstreckt sich ganz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Hermine Arnold
Gartengestaltung vom Profi: Seit 21 Jahren führt Margit Wegozyn in Pischeldorf erfolgreich ihren Betrieb.
1 19

Nach den Eisheiligen
Start in die neue Gartensaison

Nachdem die vier Eisheiligen, Pankratius, Servatius, Bonifatius und die „Kalte Sophie“, für die letzten Frostnächte des Frühjahrs gesorgt haben – so sagt es zumindest der Bauernkalender – steht dem Beginn der Gartensaison nichts im Wege. PISCHELDORF. Ab wann genau und in welcher Form die ersten manuellen Arbeiten im Garten oder am Balkon durchgeführt werden, hängt von der bisherigen oder zukünftigen Gestaltung und Nutzung der Flächen ab. In diesem Jahr muss der Gartenfan auf jeden Fall viel...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Seit über 16 Jahren ist Rupert Sieber als selbstständiger Gärtner im Bezirk Bruck-Mürzzuschlag und darüber hinaus tätig.
Video 2

"Gartler" aufgepasst
Mürztaler Profigärtner empfiehlt die Zeit jetzt zu nutzen (+ Video)

Gartengestalter Rupert Sieber erklärt, worauf es in der jetzigen Pflanzzeit ankommt. Jetzt aber wirklich! "Die frostigen Nächte sind vorbei, jetzt kann im Garten wieder voll durchgestartet werden", ist sich auch der Mürztaler Gärtner Rupert Sieber sicher. Auf seine Expertise vertrauen Freunde der gepflegten Gartengestaltung vom Semmering bis nach Graz bereits seit über 16 Jahren. Wir durften den Unternehmer mit dem grünen Daumen einen Vormittag lang begleiten. Steigende WertschätzungDer...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
15 13 14

Mein Mostviertel-meine Heimat
Gartenfreude - Gartenglück

So lange musst ich warten. Doch jetzt geht's in den Garten. Knie vor dem Unkraut ganz beherzt. Am nächsten Tag mein Körper schmerzt. Die Erde unter den Fingernägeln klebt. Mein Herz dabei vor Freude bebt. Der Rindenmulch lockt mit frischem Duft. Frühling liegt endlich in der Luft.

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
3 2 6

Raxtraße Rudolfshügel Straße Favoriten
Tulpen in Favoriten

Das es nicht nur meine Lieblingsfarben sind eine einzelne hat sich wichtig gemacht und ist Rot ich spräche von den Tulpen. Da muss ich einfach mehr Fotos zeigen denn die ganze Pracht bekomme ich nicht auf ein Foto. Habe ja nur schon ein altes Handy. Danke an die GärtnerInnen für diesen Anblick. LG Renate Blatterer

  • Wien
  • Favoriten
  • Renate Blatterer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.