03.05.2018, 07:50 Uhr

1. Mai Festzug in Grafenschachen

Der 1. Mai Festzug startete vom Parkplatz der Pizzeria

Landeshauptmann Hans Niessl und Landesrat Hans Peter Doskozil als Ehrengäste bei den Feierlichkeiten am Tag der Arbeit

GRAFENSCHACHEN. Am Staatsfeiertag empfing die SPÖ-Bezirksorganisation Oberwart und die SPÖ Grafenschachen und Kroisegg Landeshauptmann Hans Niessl und Landesrat Hans Peter Doskozil als Ehrengäste.
Eine eigene Kapelle begleitete den Empfang musikalisch und führte danach den Festzug zur Grafenschachner Gemeindehalle an, bei dem zahlreiche Menschen mit Fahnen und Ballons unter dem Motto „Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität“ mitmarschierten.

Mensch im Mittelpunkt

Bürgermeister Richard Loidl begrüßte im Namen der SPÖ die Gäste und übergab das Wort an Landesrat Hans Peter Doskozil und Landeshauptmann Hans Niessl.
„Am 1. Mai feiern wir den Tag der Arbeit. Hierfür muss der Mensch im Mittelpunkt stehen, dafür werden wir kämpfen und unsere ganze Kraft einsetzen“, so die beiden Sozialdemokraten im Tenor. Die Landeshymne schloss die feierlichen Reden und eröffnete einen geselligen Abend für die Dorfgemeinschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.