02.11.2016, 15:14 Uhr

Bildungswoche in Weißbach bei Lofer, auch Jubiläen werden gefeiert

Die Gemeinde Weißbach zelebriert während der 13. Bildungswege drei Jubiläen und feiert seine Jungbürger. (Foto: Gemeinde Weißbach)
WEISSBACH. Von Sonntag, 13., bis Samstag, 19. November findet in Weißbach bei Lofer die 13. Bildungswoche statt.
Zum vielfältigen Programm gehören die Themen Patientenverfügung und Hospizarbeit, Sport und Spaß für die Schulkinder, Kabarett und ein Seniorennachmittag. Zudem werden drei Jubiläen zelebriert. So können die Gemeinde Weißbach und der Obst- und Gartenbauverein auf eine 70 Jahre lange Geschichte zurückblicken. Das Katholische Bildungswerk feiert seine ersten 60 Jahre.

Jubiläen und Musikinstrumente zum Ausprobieren

Eröffnet wird die Bildungswoche mit der Hl. Messe am Sonntag, 13. November, 10.00 Uhr in der Pfarrkirche. Gleichzeitig findet das Jubiläum 60 Jahre Katholisches Bildungswerk Weißbach statt. Der Regionalchor "Mosaik" umrahmt die Messe feierlich. Anschließend stellen sich die örtlichen Vereine und Institutionen im Feuerwehrhaus vor. Dazu zählen die Jugendfeuerwehr, die Trachtenfrauen, der Imkerverein sowie der Obst- und Gartenbauverein. Eine Krampusmasken-Schau, Musikinstrumente zum Ausprobieren und die Bücherei runden das Angebot ab.

Der Obst- und Gartenbauverein gibt am Montag, 14. November, 19.00 Uhr, im Florianisaal Einblicke in seine 70-jährige Geschichte. Danach halten Barbara und Hans Haider den Vortrag „Heilkräuter in jeder Lebensphase“.
Am Donnerstag, 17. November, 19.00 Uhr, Florianisaal, geht es im Gesundheitskabarett mit Ingo Vogl um alles, was Spaß macht und möglicherweise den Blutdruck senkt.
Am Freitag gibt es um 15.00 Uhr ein Familienfest der verschiedenen Wurzeln und Kulturen für alle im Schulhaus.
Den Abschluss der Bildungswoche bildet am Samstag, 19. November, 19.00 Uhr, die Hl. Messe mit den Vereinen und den Jungbürgern in der Pfarrkirche. Anschließend wandern die Besucherinnen und Besucher mit Fackeln und Musik durch Weißbach zum Gasthof Seisenbergklamm.
Danach finden die Jungbürgerfeier und die Feier „70 Jahre selbständige Gemeinde Weißbach“ statt.

Weitere Informationen gibt es auf www.salzburgerbildungswerk.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.