Obst- und Gartenbauverein

Beiträge zum Thema Obst- und Gartenbauverein

In "normalen" Zeiten, würden dieser Tage in vielen Obst- und Gartenbauvereinen (OGV) Kurse und Infoveranstaltungen zum Baumschnitt und der Gartenarbeit stattfinden, so auch beim OGV Kufstein, der 2019 in Wörgl einen Ausflug nach Wörgl machte. Auf Grund der Pandemie, muss man heuer noch abwarten.
6

Schwerpunkt Holz
Gartenbauvereine im Bezirk Kufstein warten ab

Wegen der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie steht das Vereinsleben auch bei den Obst- und Gartenbauvereinen im Bezirk beinahe still. Während geplante Vor-Ort-Kurse vorerst nicht stattfinden, gibt es mancherorts aber den Verweis auf Webinare und die Hoffnung, dass zumindest die Obstpressen im Herbst wieder laufen.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl). "Schwierig" – so bezeichnen Vertreter der Obst- und Gartenbauvereine (OGV) im Bezirk Kufstein derzeit die Situation, in der sie sich befinden....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Auch wenn der Winter das Land noch fest im Griff hat – der Samen für die „Tiroler Blumen Wiesn“ ist bereits erhältlich.
3

Blumen
"Tiroler Blumenwiesn" für Zuhause

TIROL. Bereits seit dem letzten Jahr gibt es in Tirol das Projekt "Tiroler Blumenwiesn", um überall im Land bienenfreundliche Blühflächen entstehen zu lassen. Jetzt kann man die Saatgutmischung sogar selbst anbauen. Die Mischung gibt es nämlich beim Tiroler Fachhändler Samen Schwarzenberger zu kaufen.  Lebensraum für Bienen und andere InsektenGemeinsam schafft man mit dem Projekt "Tiroler Blumenwiesn" im ganzen Land Blühflächen die als nachhaltige Lebensräume dienen und als Nahrungsquellen für...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der scheidende Obmann Markus Schellhorn (links) gratulierte seinem Nachfolger Manfred Höck zur Wahl.
2

Neuwahl
Schwoicher „Gartler“ haben neuen Obmann

Manfred Höck wurde zum neuen Obmann des Obst- und Gartenbauverein Schwoich gewählt. SCHWOICH (hn). Der Obst- und Gartenbauverein Schwoich hat einen neuen Obmann: Markus Schellhorn hat seine Funktion zur Verfügung gestellt, sein Nachfolger heißt Manfred Höck. Markus Schellhorn hatte den Verein 2014 als Obmann übernommen, und war in diesen Jahren für eine Reihe von großen Anschaffungen verantwortlich. Insgesamt investierten die Gartler in diesen Jahren runde 90.000 Euro in diverse Gerätschaften,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Andrea Illmer-Zotlöterer vom Obst- und Gartenbauverein Neustift hat nützliche Tipps für den Gartenstart im Frühling.
3

Obst- und Gartenbauverein Neustift
Der perfekte Start in den Garten-Frühling

Gartenbauexpertin Andrea Illmer-Zotlöterer gibt Tipps, wie man den Garten frühlingsfit machen kann. NEUSTIFT (kr). Die Temperaturen steigen, die Sonne wird stärker und die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf - der Frühling beginnt! Und damit auch im Garten der Frühlingsstart gelingt, hat die Obfrau des Obst- und Gartenbauvereins Neustift Andrea Illmer-Zotlöterer einige Tipps: "An sonnigen Tagen kann man den Garten am besten mit Reinigungsarbeiten startklar machen". Außerdem sollte auch der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Friedrich Spörr (3.v.r.) wurde zum neuen Ehrenobmann und Franz Tscheikner (2.v.r.) zum Ehrenmitglied ernannt. Die Urkunden übergaben Bgm. Josef Hautz, Landes-GF Manfred Putz und und Landesobmann Clemens Enthofer – mit im Bild ist auch Obmann Johann Riedl
2

Steinach
Wechsel an der Spitze des Obst- und Gartenbauvereins

STEINACH. Bei der Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Steinach standen Neuwahlen und Ehrungen am Programm. Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Steinach trafen sich kürzlich zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Hotel Wilder Mann. Unter anderem standen heuer auch Neuwahlen und Ehrungen am Programm. Dabei wurde Johann Riedl zum neuen Obmann gewählt, sein Stellvertreter ist nun der bisherige Obmann Friedrich Spörr. Im Amt bestätigt wurde Kassier Martin Kofler, neue...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Oskar Thaler zeigte den Interessierten in Oetz, wie Obstbäume fachgerecht geschnitten werden, um Früchte tragen zu können.
2

Obst- und Gartenbauverein Ötztal
Baumschnittkurs in Oetz abgehalten

OETZ. Baumwärter Ossi Thaler hielt in Oetz auf Einladung des Obst- und Gartenbauvereins Ötztal einen Baumschnittkurs ab. Zahlreiche interessierte Hobbygärtner verfolgten gespannt die Ausführungen des Schnittprofis, der selbst den Vorschusslorbeeren voll gerecht wurde. Anhand von Apfel, Birne und am Ende sogar Marille und Pfirsich demonstrierte der Profi, warum man wann und wie zur Baumschere oder gar zur Säge greifen sollte. Gastgeber Franz Jäger bewies Nervenstärke, ging es doch seinen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Mitten im Fasching wurden die Urkunden übergeben
1 2

Grünes Tirol
Preise für Pinswanger Schüler

Preise für Pinswanger Schüler Die Freude war groß in der Pinswanger Schule, als dort die Nachricht eintraf, dass Preise beim Wettbewerb B’sunderlinge 2019 vom Obst- und Gartenbauverein Tirol nach Pinswang vergeben wurden. Gleich ob im eigenen Garten oder am Markt - wer genau hinschaut, kann überall kleine B'sunderlinge entdecken! Mit dem Ideenwettbewerb „B'sunderlinge Obst und Gemüse 2019“ hat das “Grüne Tirol” wieder Kinder dazu eingeladen, eine Geschichte zu einem b'sunders gewachsenen Gemüse...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Wintergerst
Obstbäume können durch den richtigen Schnitt gepflegt werden. Was es zu beachten gilt, zeigt der Obst- und Gartenbauverein.
8

Rohrbach-Berg, Obst- und Gartenbauverein
Obstbäume richtig schneiden

Mit Baumschnitt- und Veredelung startet das Programm des Obst- und Gartenbauvereins ROHRBACH-BERG (alho). Zu einem Baumschnitt- und Veredelungsnachmittag am Samstag, 28. März, ab 13.30 Uhr lädt der Obst- und Gartenbauverein alle Interessenten ein. Wo der grüne Daumen richtig eingesetzt werden sollte, wird im Oberaigner-Garten (neben der EnergieAG) gezeigt. Anmeldungen dazu sind bei Hubert Springer unter 0664/1318435 möglich. Das Jahresprogramm zeigt aber selbstverständlich für andere...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Rosi Meusburger und Margret Mitterer laden Gemeindemitarbeiter und Interessierte zur Schulung am 9. März ab 9 Uhr im Nationalparkzentrum ein.

Oberpinzgauer Gemeinden blühen auf

"Mut zur Natur – Unsere Gemeinde beginnt zu blühen" – unter diesem Titel beschlossen der Mittersiller Obst- und Gartenbauverein und der Regionalverband Oberpinzgau, mit natürlichen Blühflächen in den Gemeinden, die Artenvielfalt bei Insekten zu fördern. OBERPINZGAU. Der Regionalverband Oberpinzgau hat sich in Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein für den Schutz und Erhalt der Vielfalt in der Natur auf seinen Gemeindeflächen entschlossen. Das gemeinsame, auch von der Klima- und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Im Dezember fand die Info-Veranstaltung des Zertifikatslehrgangs zum Baumwärter und Obstbaumpfleger in Gasthof Haidbach im Felbertal statt.

Zertifikatslehrgang
Baumwärter und Obstbaumpfleger werden – im Oberpinzgau

Der Zertifikatslehrgang zum Baumwärter/Obstbaumpfleger findet im Frühjahr 2020 im Oberpinzgau statt. MITTERSILL. Im Dezember wurden die 25 Teilnehmer des Zertifikatslehrgangs zum Baumwärter und Obstbaumpfleger in Gasthof Haidbach im Felbertal zu einer Info-Veranstaltung eingeladen. Der Gasthof wird als Stützpunkt für die insgesamt 2-Jährige-Ausbildung dienen. 112 Unterrichtseinheiten Die Ausbildung beinhaltet 16 Kurstage in Blockeinheiten mit insgesamt 112 Unterrichtseinheiten. In diesen 16...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Persönliche Spendenübergabe an den Verein.

Schritt für Schritt - Spende
"Gartler" spendeten für "Schritt für Schritt"

HOPFGARTEN, BRIXEN (navi). Der Obst- und Gartenbauverein Brixen hat hübsche „Kräutersträussl“ gebunden und für einen guten Zweck bei der Kräuterweihe am 15. August verkauft. Mit dieser Aktion kamen 500 Euro zusammen. Eva Kiederer, Josefa Hörl und Traudi Exenberger vom Gartenbauverein konnten diesen Betrag als Spende persönlich an Bettina Hölzl, Kassierin des Vereins "Schritt für Schritt", übergeben. Bei dieser schönen Spende strahlten alle mit der wärmenden Herbstsonne um die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Andächtige OGV-Mitglieder bei der Wallfahrer-Messe an der Grünangerl Kapelle bei Münster.

Wallfahrt
Obst- und Gartenbauer pilgerten zur Grünangerl Kapelle

Zahlreiche Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine (OGV) im Bezirk Kufstein machten sich am 12. Oktober auf zur Wallfahrt nach Münster – passenderweise zur Grünangerl Kapelle. MÜNSTER, BEZIRK (red). Zur Bezirkswallfahrt luden die Obst-und Gartenbauvereine am 12. Oktober nach Münster zur Grünangerl Kapelle. Das Herbstwetter meinte es an diesem Tag besonders gut mit den Pflanzenfreunden und so pilgerten auf dem Besinnungsweg zahlreiche Obleute, Funktionäre und Mitglieder, darunter auch en...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Markus Reithemann, neugewählter Vorsitzender des Gartenbauvereins im Bezirk Reutte
1 2

Neuwahlen im Bezirk beim Gartenbauverein
Reithemann folgt auf Hofmeister

Landesobmann Clemens Enthofer und Landesgeschäftsführer Manfred Putz hatten sich auf den Weg über den Fernpass gemacht, um am 03.10.2019 den Neuwahlen des Bezirksverbandes Reutte beizuwohnen. Der bisherige Obmann Johann Hofmeister stand nicht mehr für eine neue Kandidatur zur Verfügung und der gesamte Ausschuss zog nach, so dass alle Funktionäre des Gartenbauvereins im Außerfern neu gewählt werden mussten. Enthofer und Putz nutzten die Gelegenheit, sich als Vertreter des Landesverbandes Grünes...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Wintergerst
Obst und Gemüse für das Erntedankfest: der Verein sorgt für eine gelungene Dekoration.
2

Obstbau und Gartenbauverein Obertrum
Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten

Der Obstbau und Gartenbauverein Obertrum war zu Gast im Garten von Marianne und Hans Lindner. OBERTRUM. Hans Lindner, Baumwärter des Vereins zeigte den interessierten Besuchern den Herbstschnitt bei den Stauden und gab viele gute Tipps, wie eine Pflanze gesund und ertragreich bleibt. Rund ums Haus gedeiht bei den Lindners eine Vielfalt von Obst und Gemüse, darunter auch einige Raritäten: durch gezielte Veredelung wachsen auf einem Baum mehrere Apfelsorten. Begeisterung wichtiger als...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Gartenbau-Experten Josef und Anni Mayr halten am 2. Oktober einen Vortrag in Pregarten.

Obst & Gemüse als Medizin
Gartenbauverein Pregarten lädt zum Vortrag

PREGARTEN. Der Obst- und Gartenbauverein Pregarten veranstaltet am Mittwoch, 2. Oktober, um 19.30, im Pfarrzentrum Pregarten (Kirchengasse 3) einen Vortrag zum Thema „Obst und Gemüse als Medizin". Referieren werden die Obst- und Gartenbau-Experten Josef und Anni Mayr aus Luftenberg (Bezirk Perg). Sie zeigen anhand einer farbenfrohen und humorvollen Multimedia-Präsentation vielfältige Möglichkeiten, seinem Garten – und somit vor allem sich selbst – Gutes zu tun. Der Eintritt ist frei. Ein...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

Obst- und Gartenbauverein Enns
Apfelwanderung und Führung durch den Apfelhof in Enns

Der Obst- und Gartenbauverein Enns lädt am Samstag, 14. September, um 14 Uhr zur Apfelwanderung und zur Führung durch den Apfelhof ein. ENNS. Die Familie Groschupfer gewährt interessierten Personen den Einblick in ihren „Apfelhof Wilhelm“ in Enns. Bei einer gemeinsamen Wanderung und Führung mit Referent Franz Groschupfer werden die Gäste über alles rund um den Obstbau informiert.

  • Enns
  • Anna Böhm
Jung und Alt arbeiten zusammen!
2

Obst- und Gartenbauverein Ranggen bekämpft Springkraut
Hier springt bald kein Kraut mehr

Am 15. Juni dieses Jahres hat der Obst- und Gartenbauverein Ranggen, unter der neuen Leitung von Helga Plunser, den Kampf gegen das Indische Springkraut aufgenommen. In regelmäßigen Treffen konnten die Mitglieder des OGV, sowie zahlreiche ortsansässige Vereine, darunter auch der OGV Oberperfuss, ebenso wie Vertreter der Grünen-Fraktion der Nachbargemeinde Oberperfuss dazu beitragen, dass bisher insgesamt 4.580 Kilo Springkraut ausgerissen wurden! Nicht nur an geplanter Strecke entlang der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Hannah Stolze
Obst anliefern.

OGV Pillerseetal
Obstpressen: Start am 10. August

FIEBERBRUNN. Am Samstag, den 10. 8., wird die Obstpressanlage des Obst- und Gartenbauvereines Pillerseetal in Betrieb genommen. Die Obstpress-Anlage befindet sich beim Gemeindebauhof, Walchau 18, in Fieberbrunn. Bitte sauberes, reifes, frisch geerntetes Obst. Vorherige Anmeldung nötig bei Obmann Stefan Wörter, Tel. 0660/6101949.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Obst- und Gartenbauverein verwöhnt auch heuer wieder die Gäste des Kirtags.

Lohnsburger Kirtag
Obst- und Gartenbauverein verwöhnt mit Apfelsaft und Most

LOHNSBURG. Der Obst- und Gartenbauverein Lohnsburg verwöhnt die Gäste auch heuer wieder mit Apfelsaft und Most aus eigener Erzeugung. Zusätzlich zu Kaffee und Kuchen werden auch Apfelscheiben angeboten. Für den kleinen Hunger gibt es Brote. Wer Fragen zu verschiedenen Gartenthemen hat, kann diese den Mitgliedern des Obst- und Gartenbauvereins am Lohnsburger Kirtag stellen.

  • Ried
  • Lisa Nagl
Kurs beim OGV.

Fieberbrunn
Veredelungskurs beim OGV Fieberbrunn

FIEBERBRUNN. Der Obst- und Gartenbauverein Pillerseetal veranstaltet am Samstag, 18. 5, 13 - 15 Uh,r einen Veredelungskurs mit Edi Wimmer. Ort wird zeitnah auf der Homepage www.ogv-pillerseetal.at bekanntgegeben. Info:  0660/6101949.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Saisonbeginn im eigenen grünen Reich: Anneliese Reiffenstuhl gartelt mit Unterstützung von Katze Amelia.
14

OGV Saalfelden
Neue Obfrau plädiert für mehr Natur statt Blaukorn

Neue Obfrau beim Obst- und Gartenbauverein in Saalfelden legt Wert auf biologisches Gärtnern. SAALFELDEN Mit der neuen Obfrau Anneliese Reiffenstuhl weht beim Obst- und Gartenbauverein in Saalfelden ein frischer Wind. Die Diplomkrankenschwester, die im Tauernklinikum arbeitet, löste Hubert Kellerer ab, der diese Funktion seit 1996 ausübte. Gärtner-Gen geerbt Vater Hans Unterberger war ihr Vor-vorgänger im Verein und Gemeindegärtner in Saalfelden. Sie und ihr Bruder Hans hatten als Kinder daher...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Richard Hotter, der von 1998 bis 2018 als Kassier tätig war, wurde im Rahmen des Abends unter tosendem Applaus zum Ehrenmitglied ernannt.
5

Anlage wird am Bauhof errichtet
Nach 64 Jahren neue Obstpresse für Kirchbichler

Insgesamt 567 Häuser wurden in Kirchbichl für ihren prachtvollen Blumenschmuck prämiert, die 1955 angekaufte Obstpresse des OGV wird durch eine Neue ersetzt. KIRCHBICHL (flo). Seit einem Jahr ist Helmut Burgstaller Obmann des Kirchbichler Obst- und Gartenbauvereins (OGV). Unter seiner Führung wuchs der Verein, der sich schon in Auflösung befand, wieder auf beachtliche 186 Mitglieder an, wie die Jahreshauptversammlung am Freitag, den 5. April im "Strandbad" zeigte. Kurz nach Burgstallers...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Tipps vom Profi bekommen Gäste in Enns.

Vortrag in Enns
Gartenfragen für den Frühling klären

Der Obst- und Gartenbauverein Enns und Umgebung lädt am Donnerstag, 4. April, um 19 Uhr zum Vortrag im Gasthaus Pfandlstube ein. ENNS. Beim Vortrag wird Gärtnermeister Andreas Aichinger alle aktuellen Gartenfragen für den Frühling klären.  Wann: 4. April um 19 Uhr Wo: Gasthaus Pfandlstube, Mauthausnerstraße 37, 4470 Enns

  • Enns
  • Michael Losbichler
Der Gartenbauverein Brixen lädt ein.

„Naschgarten der Vielfalt“ beim OGV Brixen

BRIXEN. Der Frühjahrstammtisch des Obst- und Gartenbauvereins Brixen findet am Freitag, 5. 4., 19.30 Uhr, im Pfarrsaal statt. Referent ist Rupert Mayr (Gartenbauexperte, Buchautor, Schulgarten-Initiator). Eintritt frei.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.