22.06.2017, 10:14 Uhr

TVB Uttendorf: Verstärktes Bemühen um Familien

Die Reisenden in Olang. (Foto: TVB Uttendorf/Weißsee)
UTTENDORF. Beim Tourismusverband Uttendorf/Weißsee will man sich in Zukunft verstärkt zu einem „Familiendorf Uttendorf/Weißsee“ weiterentwickeln.

Inspirationen aus Olang in Südtirol

Um sich diesbezüglich zu inspirieren, lud der TVB zum Saisonauftakt seine Mitgliedsbetriebe zu einer Exkursion nach Olang in Südtirol ein, wo das familienfreundliche Angebot im Vordergrund steht.
Olang ist ein Ort mit knapp 3.100 Einwohnern und liegt im Pustertal.
Begrüßt und durch den Tag geführt wurden die Pinzgauer vom dortigen Bürgermeister, vom Geschäftsführer des Tourismusverbandes und von einem erfolgreichen Hotelier. Besucht wurde die neue „Kinderwelt“. Es handelt sich hierbei um einen ausgedehnten Naturspielplatz am Waldrand. Der naturnah angelegte Spielplatz erstreckt sich über mehrere hundert Meter und lädt die ganze Familie am Waldspielplatz, in der Wasserwelt und in einem Kletterareal dazu ein, die eigene Geschicklichkeit zu testen.

Zu Mittag wurde im Hotel Fameli, dem ersten Familienhotel in Olang, gespeist.
Anschließend wurde das "Kids Area Panorama", welches von der örtlichen Skischule betrieben wird, besucht. Es gibt dort einen 3D-Bogenparcour, einen Tubing Park,ein Kids Fun Camp (Dirtboards, Grasskier, Bikes, Zauberteppich, Sporttrampolin und ein riesiges Luftkissen).

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.