Betrunken und ohne Führerschein
Autofahrer in Großarl aufgehalten

Endstation in Großarl: Die Polizei hielt einen Lenker aus Ungarn auf, er war betrunken und nicht in Besitz eines Führerscheins.
  • Endstation in Großarl: Die Polizei hielt einen Lenker aus Ungarn auf, er war betrunken und nicht in Besitz eines Führerscheins.
  • Foto: BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

GROßARL. Auf den Hinweis einer Verkehrsteilnehmerin hin überprüfte die Polizei am späten Nachmittag des 14. Oktobers einen Autofahrer. Der ungarische Lenker eines ungarischen Autos wurde im Ortsgebiet von Großarl angehalten.

"Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,16 Promille. Der Führerschein konnte nicht abgenommen werden, da der Mann keinen besitzt. Weil das Fahrzeug stark beschädigt und die Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben war, wurden die Kennzeichen abgenommen. Der Lenker wird bei der Bezirkshauptmannschaft St. Johann angezeigt", so die Landespolizeidirektion Salzburg.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Johanna Grießer aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen