224 Personen geimpft
Großer Erfolg beim Sonder-Impftermin in Flachau

Mediziner Harald Breitfuß organisierte zusammen mit Bürgermeister Thomas Oberreiter den Sonder-Impftermin.
2Bilder
  • Mediziner Harald Breitfuß organisierte zusammen mit Bürgermeister Thomas Oberreiter den Sonder-Impftermin.
  • Foto: Christian Fischbacher
  • hochgeladen von Peter Weiss

Doktor Harald Breitfuß organisierte zusammen mit Flachaus Bürgermeister Thomas Oberreiter einen Sonder-Impftermin in Flachau. Über 220 Personen tauchten auf und ließen sich gegen das Corona-Virus schützen. 

FLACHAU. "Der Impftermin wurde sehr gut angenommen und wir konnten 224 Personen impfen", sagt Harald Breitfuß, Arzt für Allgemeinmedizin in Flachau. Zusammen mit Bürgermeister Thomas Oberreiter organisierte der Mediziner am vergangenen Samstag, 26. November, einen Sonder-Impftermin in Flachau.

"Flachau hatte bislang eine recht niedrige Impfquote. Wohl auch weil viele im Ort genesen waren. Mit unseren über 200 verabreichten Dosen konnten wir die Impfquote ein wenig anheben" , weiß Breitfuß.

Zusammenarbeit mit Bürgermeister

Bei der Umsetzung des Projekts war Bürgermeister Thomas Oberreiter maßgeblich beteiligt. "Wir haben uns im Vorfeld beraten und fragten uns, was wir machen können, um die Impfquote in der Gemeinde zu heben. Aber es kamen auch Leute aus umliegenden Gemeinden zu uns, um sich impfen zu lassen", erklärt der Arzt weiter.

"Es ist natürlich schon ein sehr großer organisatorischer Aufwand. Am Samstag waren es drei Ärzte und sechs Helfer, die einen Tag ihres Wochenendes opferten. Doch aufgrund des großen Andrangs denken wir darüber nach, einen weiteren Sonder-Impftermin zu organisieren, um schnell aus dem Lockdown herauszukommen. Gerade für Flachau – als Tourismus-Ort – wäre es wichtig. Konkretes dazu gibt es aber noch nicht", schließt Breitfuß, der am Freitag, 3. Dezember, in seiner Praxis von 12 bis 14 Uhr zum freien Impfen – also ohne Anmeldung – lädt, ab.

Das könnte dich auch interessieren:

Ab zwei Corona-Fällen muss die Klasse ins Distance-Learning
"Team Nosend" präsentiert 15-minütiges Video


Mehr News aus dem Pongau findest du >>>HIER<<<
Bleib immer informiert mit dem Bezirksblätter Newsletter!
>>>HIER<<<

Mediziner Harald Breitfuß organisierte zusammen mit Bürgermeister Thomas Oberreiter den Sonder-Impftermin.
Doktor Harald Breitfuß lädt am Dienstag, 30. November und am Freitag, 3. Dezember, zum freien Impfen.
Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen