Polizeimeldung Rohrbach
Rohrbacher Polizei konnte Schlepper fassen

Mit sechs syrischen Staatsbürgern ohne Reisedokumente war ein 38-jähriger Lenker in seinem Auto unterwegs.
  • Mit sechs syrischen Staatsbürgern ohne Reisedokumente war ein 38-jähriger Lenker in seinem Auto unterwegs.
  • Foto: BMI/Egon Weissheimer
  • hochgeladen von Nina Meißl

In St. Martin ging der Polizei am Wochenende ein Schlepper ins Netz.

ST. MARTIN. Die auffällige Fahrweise eines deutschen Pkws machte die Polizeibeamten in St. Martin aufmerksam. Sie stoppten das Auto und führten eine Kontrolle durch. Gelenkt wurde das Auto von einem 38-jährigen syrischen Staatsbürger aus Deutschland, der in St. Martin Richtung Rohrbach unterwegs war. Im Wagen befanden sich jedoch auch noch sechs weitere syrische Staatsbürger zwischen elf und 38 Jahren, die keinerlei Reisedokumente bei sich hatten. Gegenüber der Polizei gaben sie an, nach Deutschland zu wollen. Der Schlepper und die Flüchtlinge wurden festgenommen und zur PI Wels Fremdenpolizei gebracht.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen