Werbeagentur
Von der Lehre zur Selbstständigkeit

Um etwas zu erreichen braucht es Ziele weiß auch Michaela Keferböck Für sie war die Lehre eine wichtige Basis für spätere neue Wege.
3Bilder
  • Um etwas zu erreichen braucht es Ziele weiß auch Michaela Keferböck Für sie war die Lehre eine wichtige Basis für spätere neue Wege.
  • Foto: Alfred Hofer
  • hochgeladen von Alfred Hofer

„Das Wichtigste ist Zuverlässigkeit und das verlange ich auch von Lieferanten!“

Rohrbach-Berg (alho). Ihren beruflich erfolgreichen Weg startete Michaela Keferböck mit einer Lehre zur Einzelhandelskauffrau. Völlig anders als geplant begann die Niederösterreicherin mit der Kindergartenausbildung in Steyr, die sie allerdings nach drei Jahren wieder abgebrochen hatte und erkannte, dass dies für sie nicht der richtige Weg ist. Daraufhin stieg sie in eine Lehre ein und begann ebenso schnell mit der Berufsschule.

Dreijährige Lehrausbildung als späteres Standbein

Die dreijährige Lehrzeit absolvierte die junge Frau in der elterlichen Glaserei. In diesem Fachgeschäft für Glas, Keramik, Geschirr und Geschenkartikel arbeitete die Einzelhandelskauffrau, einschließlich der Lehrzeit, 14 Jahre. Während dieser Zeit baute Keferböck ihre Selbständigkeit auf. „Da ich zwischendurch nebenbei im Gastgewerbe arbeitete, teilte sich meine berufliche Tätigkeit auf. Ich habe das Gastgewerbe wieder beendet und war im Betrieb der Eltern intensiver aktiv“, erinnert sich Keferböck.
Vor knapp 15 Jahren startete die 40-Jährige endgültig ihre Selbständigkeit mit einer Werbeagentur. „Vor fünf Jahren bin ich nach Rohrbach Berg gezogen, zuvor lebte und arbeitete ich in Niederösterreich. Schließlich ist eine Werbeagentur nicht ortsgebunden,“ denkt Keferböck gerne zurück und meint rückblickend: „Damals war ich sehr optimistisch. Dies würde ich heute gar nicht mehr wagen. Ich baute meinen Betrieb von Null auf und kannte mich mit Grafik nicht aus. Allerdings hat mir die Lehre für meine Selbstständigkeit sehr geholfen. Immerhin hatte ich von Buchhaltung und von den kaufmännischen Tätigkeiten keine Ahnung und in der Lehrausbildung erwarb ich die entsprechenden Kenntnisse dazu.“

Optimistisch großes Ziel gesetzt und erreicht

Den Europäischen Computerführerschein erwarb Keferböck kurz vor ihrer Selbstständigkeit. Zahlreiche Wifi-Kurse, Erfahrungen und Fehler trugen dazu das ihre dazu bei. Mit dem Gründerkredit setzte sich die angehende Betriebsleiterin ein großes Ziel: „Wenn ich diesen Kredit nicht in fünf Jahren zurückbezahlt habe und von meiner neuen Tätigkeit leben kann, höre ich damit wieder auf“, weiß die Werbeagenturleiterin heute noch, die sich inzwischen auf Werbegrafik und Druckservice, sowie mobile Ausstellungssysteme spezialisiert hat und Kunden über die österreichischen Grenzen hinaus hat.

Zuverlässigkeit ist Um und Auf

„Das Wichtigste ist Zuverlässigkeit und das verlange ich auch von Lieferanten“, lautet ein wichtiger Grundsatz für Keferböck. „Einmal stand ich vor der Kippe: Nehme ich jemanden auf oder gebe ich vom Aufgabengebiet etwas ab? Ich überdachte mein Konzept und musste auch mal ‚Nein‘ sagen".
Ein völlig neues Standbein hat sich die Rohrbach-Bergerin kürzlich aufgebaut: Pferdetrainerin, eine Sparte, mit der sie auch mobil unterwegs sein wird und Kurse geben möchte. Die Trainerausbildung dazu absolvierte sie in Bayern.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen