Traditionskorps Gmunden K.u.K. Infanterieregiment Nr.42 "Herzog von Cumberland"
210. Regimentsgedenktag auf Schloss Cumberland

5Bilder

Das K.u.K. Infanterieregiment Nr. 42 „Herzog von Cumberland“ Traditionskorps Gmunden feierte am 05. Juli 2019 seinen 210. Regimentsgedenktag auf Schloss Cumberland.
Mit einen Kanonendonner der Trauner Schützen und bei traumhaften südlichen Temperaturen begann der 210. Regimentsgedenktag mit der Salinenmusik Ebensee der Einmarsch der Ehrenformationen auf Schloss Cumberland.
Obmann Leutnant Wolfgang Spitzbart begrüßte die Hohen Geistlichkeit Herrn Stadtpfarrer Mag. Gerald Geyerhofer und evan. Pfarrer Mag. Gunter Ungar, Herrn Landtagsabgeordneten Bürgermeister Rudolf Raffelsberger, Stadtrat Mag. Martin Apfler, Tourismuschef der Tourismusregion Traunsee-Almtal Andreas Murray und die Vielfalt von Regimenter, Kaiserschützen, Garden, K.u.k. Marine und die K.u.k Gendarmerie aus Kärnten die die überlieferte Tradition der K.u.k. Armee in ihrer Lebendigkeit pflegen und die Festbesucher auf Schloss Cumberland damit begeisterten.
Obmann Spitzbart erklärte den Historischen Hintergrund vom 210. Regimentsgedenktag der berühmten Schlacht bei Deutsch-Wagram gegen Napoleon, wo das 42ger Regiment als Sieger hervorgingen.
Es folgte eine ökumenische Feldandacht, zelebriert vom Stadtpfarrer Mag. Gerald Geyrhofer und Evang. Pfarrer Mag. Günter Ungar.
Im Zuge der Kranzniederlegung beim Mausoleum wurde zum "Gebet vor der Schlacht" von der Ehrengarde Mattighofen drei Salutschüsse abfeuert und zum „Ich hat‘ einen Kameraden“ kam der Kanonenschuss vom k.u.k. Pionierbataillon Nr. 2 aus Traun.
Schließlich folgten die Grußworte der Ehrengäste Dir. Andreas Murray, Stadtrat Mag. Martin Apfler sowie Herrn Landtagsabgeordneten Bürgermeister Rudolf Raffelsberger.
Obmann Spitzbart bedankt sich herzlich bei allen Anwesenden Regimentern und Bürgergarden für das zahlreiche Erscheinen und ein besonderer Dank gilt an den Direktor der Landespflegeanstalt Schloss Cumberland, Herrn Prokuristen Reg.Rat. Johann Schifflhuber und seinen Mitarbeitern und allen Anwesenden Besuchern.
Den Abschluss das Defilee und der Ausmarsch, und wie jedes Jahr wurden die Besucher und Mitwirkenden auf der Terrasse vom Schloss, verköstigt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen